Jugendstil-schmuck aus fimo knete

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht hilft es dir, wenn du ein Jugendstil-Ornament aus einer Gesamtdarstellung herauslöst und nachbildest. Natürlich ist das auch eine Frage des eigenen Talents. Ich habe mal ein bisschen geschaut, was "für weniger Talent" ggf. in Frage kommen könnte (habe ich deine Zweifel da richtig interpretiert?) Ich war im Thema nicht ganz uninteressiert, weil ich mir gerade eine Probepackung Fimo bestellt habe, um selbst ein wenig damit zu experimentieren.

Schau mal hier:

http://photocompetition.upclive.com/original/497278/glasfenster_im_jugendstil/jugendstil_bleiglaserei.jpg

Wenn du da diese mittlere Lilienblüte (ich meine, falls du keine Lilie kennen solltest, das jeweils blaue Mittelteil mit den zwei schmalen Blättern nach links und rechts) aus dem Ornament alleinstellst. Das dürfte doch nicht so schwierig sein, oder? Du könntest eine Brosche davon herstellen oder aber auch kopfüber aufgehängt mit einem entsprechenden Loch zum Befestigen einer Kette.

Eine weitere Alternative im nachstehenden Kommentar ....

Hier meine ich zum Herauslösen das Mittelstück oben mit den 5 Blütenblättern. Sicher etwas schwieriger als meine verherige Idee. Aber hübsch, z.B. die Blüten in einem zarten Rosa und den Rest in einem ganz hellen zarten Grün.

www.strahlfolien.de/html/body_jugendstil_1.html

0
@Farbstift133

Danke für das Sternchen und ich hoffe ich konnte dir helfen. Bei solchen Sachen braucht es manchmal einen "Stups", bis sich die eigene Fantasie bewegt. Viel Erfolg!!!!

0

Ein Cookie-, ein Donut- oder einen Cupcake- Kettenanhänger ist voll süß. Oder Ohrringe c: ok... ist vielleicht Feinstarbeit aber lohnt sich... :)

Was möchtest Du wissen?