Jugendschutzsperre beim Receiver

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bedanke dich beim Gesetzgeber. Der "Witz" bei diesen Jugendschutz-PINs ist, dass man sie zwar schärfer und schwächer stellen kann, aber eben nicht abschalten (d.h. mindestens FSK18). Das ist ein grundsätzliches Problem, hat nur bedingt mit Unitymedia zu tun, ist bei Kabel Deutschland oder Sky leider nicht anders.

Was du durchaus tun kannst ist folgendes: es ist möglich, unzertifizierte Receiver oder Module zu verwenden, da kann man das dann komplett abschalten. Allerdings ist das ein Thema für sich, welches hier zu erklären den Rahmen sprengen würde.

Bei Unitymedia ist das sogar besonders komplex, da z.B. die privaten HD Programme (also RTL, Pro7, usw.) derzeit in keiner alternativen Lösung laufen.

Was möchtest Du wissen?