Jugendschutzgesetz bezüglich des Heimweges

10 Antworten

es gibt keine gesetzlich geregelte ausgangssperre aber wenn du unter 16 zu lange drausen bist also nach 22 uhr und die polizei an einem vorbei geht oder so etwas in der richtung und mal wieder meint eine persohnen kontrolle durch führen zu müssen dann werden sie dir entweder sagen das du sofort nach hause gehen musst oder wenn es schon lange nach 22 uhr ist dich nach hause bringen was dann manchmal vor allem wen die öfer vor kommt stress für die eltern bedeutet wegen unterlassener aufsichts pflicht wenn du dich nach 22 uhr auf dem heimweg befindest wird da keiner was sagen auser ja dann jetz aber ma schnell ;-)

Bei diesen Uhrzeiten geht es nicht darum, wie lange man draussen sein darf. Es geht darum, dass es Gastronomen und Veranstalter nicht dulden dürfen, dass Jugendliche zu bestimmten Uhrzeiten noch anwesend sind und sich andernfalls strafbar machen würden.

Du solltest am besten pünktlich um 22 uhr da sein denn ich werde auch erst im juli 16 und war vor kurzem mal ganz spät auf dem heimweg und naja die polizei ist mir entgegen gefahren und hat angehalten und ich hatte auch mein handy aus (akku leer) also habe ich mächtigen anschiss bekommen als ich dann von der polizei nach hause gefahren wurde

 

Was möchtest Du wissen?