Jugendschutz Beziehung mit minderjährigen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Rechtlich seid ihr auf der sicheren Seite. Weder die Eltern noch der Staatsanwalt können Euch so einfach trennen oder Dich "in den Bau" schicken.

Voraussetzung ist natürlich dass Sie freiwillig mitmacht, keine Zwangslage ausgenutzt wird, kein Geld fließt und ihr in keinem Abhängigkeitsverhältnis (Lehrer/Schüler o.ä.) steht.

Du musst auch ihre Eltern rechtlich gesehen nicht um Erlaubnis fragen - der Anstand gebietet allerdings Dich früher oder später bei Ihnen vorzustellen und sich an die Vorgaben der Eltern (z.B. wann sie wieder zuhause sein muss) zu halten.

In Eurem Alter sind 4 Jahre Altersunterschied zwar relativ viel - aber das verwächst sich irgendwann. Besonders von Deiner Seite ist daher Vernunft, Geduld und Einfühlungsvermögen gefordert. Überstürzt nichts, lasst es langsam angehen - und kümmert Euch rechtzeitig um vernünftige Verhütung, wenn ihr Euch mal weit genug aneinander herangetastet habt... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von der gesetzlichen Situation ist es in Ordnung, solange du kein Abhängigkeitsverhältnis mit ihr ausnutzt (oder sie bezahlst!).

Die Frage ist nur, was bringt dir so eine Beziehung, die niemals gleichwertig sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JOOFYY
13.09.2016, 10:56

Woher willst du wissen das sie niemals gleichwertig sein kann? Zwischen meinen Eltern lagen 8 Jahre und es lief super sie ist reifer als 14 außerdem sind wir beide sehr jung also geht es doch eher darum Erfahrungen zu sammeln und ne schöne zeit?

0

Ja ist komplett legal. Die Eltern sollten aber damit einverstanden sein. Es klingt zwar doof aber wenn sie dir irgendwas vorwerfen will, wird man ihr sonst glauben. Also es sollten Leute bezeugen, dass es von beiden Seiten gewollt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JOOFYY
13.09.2016, 10:57

Danke dir für die gute Antwort 👍

1
Kommentar von Merlin19
13.09.2016, 12:47

kein Problem. bin ehrlich gesagt auch mit 17 mit einer 14 jährigen zusammengekommen und das hat lange gehalten.

0
Kommentar von Libertinaer
13.09.2016, 16:00

Es klingt zwar doof aber wenn sie dir irgendwas vorwerfen will, wird man ihr sonst glauben.

Es klingt nicht nur doof, es ist es auch tatsächlich. ;-)

Nein, nicht nur ist die Rechtslage sehr eindeutig, sie lässt sich auch nachträglich nicht auf Zuruf ändern. ;-) Nicht nur wiel die Rechtslage ist, wie sie ist, sondern auch aus Rechtsprinzipien heraus.

Für Extrembeispiele schau mal hier die Google-Suchen an: https://www.gutefrage.net/frage/sex-von-kindern-u14---gesetzesgrundlage#comment-95551474

0

deshalb würde ich gerne wissen ob etwas rechtliches auf mich zu kommen könnte.

In Deutschland und Österreich nicht, in der Schweiz schon. Denn:

  • in D & A wird man mit 14 sexualmündig und bestimmt ab da selbst - ggf. gegen den Willen der Eltern -, ob man Sex hat.
  • in CH wird man erst mit 16 sexualmündig. Da wäre es eine Straftat, da beim Sex von Sexualmündigen mit Sexualunmündigen die dortige Toleranz von 3 Jahren bei euch überschritten wurde.

Beim Sex zw. Sexualmündigen gibt es keine Altersbeschränkung mehr nach oben (nur eben nach unten). Sofern SIE also möchte, wirst Du keine Probleme bekommen können, selbst falls die Eltern unwissenderweise damit drohen sollten.

PS: Ausnahmen(!), die nicht auf euch zutreffen dürften, bestätigen diese Regel. Guckst Du z.B. hier: https://www.gutefrage.net/frage/sex-von-kindern-u14---gesetzesgrundlage#comment-95550749 (in Folgekommentaren geht es auch um Sex von Ü21 mit 14/15-Jährigen - das betrifft euch dann zwar nicht mehr, aber da poste ich auch krasse Extrembeispiele zum ergoogeln, die verdeutlichen, dass das zw. EUCH erst recht so überhaupt KEIN Problem ist ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 14 Jahren ist Sex und sonstiges meines Wissens nach erlaubt, solange sie es natürlich auch will ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
13.09.2016, 16:02

Ab 14 Jahren ist Sex und sonstiges meines Wissens nach erlaubt

Vor 14 auch. In D (nicht aber A & CH) dürfen aber Ü14 nicht mit U14. Soviel nur zur Wissensvertiefung. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?