Jugendroman mit Liebe

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Du oder das ganze Leben" ist gut und hat nichts mit Fantasy zu tun. Oder versuch mal mit Seelen ( der Anfang ist sehr öde und man muss sich zwingen weiter zu lesen, aber es wird sich lohnen c:) ist sehr, sehr gut, ist außerdem nicht sehr kitschig, obwohl das die Autorin von Twilght geschrieben hat. Ist auch Eins ihrer gelungenen Bücher meiner Meinung nach. ;)

Hey, die Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün - Reihe (Edelsteintriologie) ist wirklich total super! Gut ist auch noch Die Bestimmung (das ist aber auch Fantasie, also die Welt in ein paar Jahren- fünf Fraktionen... und Liebe;) ) gut finde ich auch noch die Götich-triologie da geht es um die Liebe zwischen Helen und Lukas und warum die geht oder doch geht... und das halt alles durch die griechischen Götter. Wenn du kein Fantasie magst würde ich dir das Buch Jungs sind wie Kaugummi-süß und leicht um den Finger zu wickeln empfehlen. DAs habe ich mal angefangen und ist eigentlich ganz gut, doch dann kam ich auf die Edelsteintriologie, welche wie gesagt wirklich gut ist und mit GAAANZ viel Liebe :D Lg

Hi Hast du die rubinrot triologie schon gelesen? Die sind zwar Fantasy aber sooooo toll ich liebe diese Bücher ♥

Die Teeprinzessin... klingt kitschig- ist es auch :) aber trotzdem spannend!

Was möchtest Du wissen?