Jugendreise nach London. Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube so ein Städtetrip kann sehr schnell ziemlich teuer werden. Gerade wenn ihr nach England bzw. London wollt, wird dies nicht günstig sein. Vielleicht ist es eine sparsamere Idee wenn ihr mal in Erfahrung bringt, ob eure Schule nicht eine Reise (Kursfahrt) nach London oder einen Austausch nach London anbietet. Das ist meistens günstiger, ihr müsst weniger organisieren und könnt trotzdem in London viel Spaß haben.

shahron 30.06.2014, 20:44

Hey Nein leider nicht :( wir machen die nächste Klassenfahrt in der 10. Klasse und das nach Holland ;)

0

Hallo Shahron,

also zu den Anbietern der Jugendreise kann ich leider keine persönlichen Erfahrungen einbringen, allerdings lassen die sich googeln. Da findest du dann auch das Programm und die Bedingungen. Allerdings kenne ich bisher noch keinen Anbieter der unter 14 Jahren mit nimmt. Sollte deine Freundin bis dahin also noch nicht 14 sein könnte es schwierig werden.

Zum shoppen lässt sich sagen, dass die Preise relativ vergleichbar sind mit denen in Deutschland. Ich habe schon ab und an mal dieselben Teile von z. B. H&M und Primark verglichen aus London und aus Deutschland und da gab es nur minimale Unterschiede die wohl dem Wechselkurs geschuldet waren. Du kannst auch mal im Internet bei Victoria's Secret nachschauen um abschätzen zu können wie die Preise dort sind. Denn ich kann schwer einen Preis nennen weil ich nicht weiß wieviel du überhaupt kaufen willst. Aber mit 350 Euro bist du mehr als genug ausgestattet. Bei 3-5 Tagen bleibt nun auch nicht sooo viel Zeit zum shoppen übrig, da dürftest du mit 200 Pfund (ca. 250 euro) mehr als genug shoppen können - wahrscheinlich reichen auch weniger. Wenn du allerdings noch Essen einplanen musst würde ich lieber noch 15 Pfund pro Tag dazu rechnen.

Was möchtest Du wissen?