Jugendlicher, Sommerferien allein (Was tun?) / Aufsichtspflich allein zu Hause

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst mit 14 Jahren eine Woche lang allein daheim bleiben. Du kannst Deine Mutter ja sicher im Notfall telefonisch erreichen und Deinen Vater sicher auch. Mach Dir ein paar schöne Tage und mach nicht zu viel Unsinn. Als unser Sohn nicht mehr mit uns in den Urlaub fahren wollte, ist er auch allein daheim geblieben. Da hatte er anscheinend auch mal Stress, aber erfahren haben wir es erst 10 Jahre später. Rechtlich sehe ich da auch kein Problem.

Du darfst mit 14 noch nicht allein daheim bleiben.

Aber was ist mit freunden ? Kannst du da vielleicht für eine Woche unterkommen ?

Auch eher unwahrscheinlich. Einer emotionsgeladenen Auseinandersetzung später ist die Lage so, dass sie wohl sowieso (aus gesetzl.Lage abgesehen) "keine ruhe bekommt". Aber mich nach England oder Spanien zu schicken ist wohl kein Problem.... Dies sind aber solche Camps-aber wie gesagt, am leibsten eher nicht.

0
@12345xyz

Sei froh, das du überhaupt in den Urlaub kannst. Vielen ist das nicht möglich.

Es wäre vielleicht auch mal eine gute Gelegenheit sich dem Partner deiner Mutter anzunähern.

0
@Feuerloescher1

Beim ersten Punkt hast Du schon Recht.

Beim zweiten allerdings gibt es längeren Hintergrund, womit sich dieses "annähern" von alleine aussticht.

Aber schonmal Vielen Dank für Deine Mühe!! :)

0

Was möchtest Du wissen?