Jugendlicher mit taubheitsgefühl im linken Arm.Was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ein Ruhepuls zwischen 60 und 80 ist völlig normal. Wenn der Arm Zugluft ausgesetzt war, könnte das Taubheitsgefühl davon herrühren, es vergeht dann nach ein paar Tagen von selbst. Aber ein Arztbesuch kann trotzdem nicht schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebchen
Dein Puls ist völlig normal für nen Ruhepuls. Atemprobleme können auch schonmal vom Rücken sein jenachdem wie du liegst und n tauber Arm...kalte Luft, vielleicht auch Panik?
Leg dich mal anders hin und mach dich nicht verrückt. Und bitte gib dich nicht als deine Mama aus.
Keine normale Mutter fragt bei solchen Beschwerden im Internet was sie mit ihrem Kind tun soll...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also der Puls ist normal. Der liegt normalerweise zwischen 60 und 70.
Schwer Luft kriegen ist jetzt erstmal ein dehnbarer Begriff und was das mit dem tauben Arm zu bedeuten hat, kann man jetzt so auch nicht sagen. Der kann auch einfach nur "eingeschlafen" sein. Auch ohne kribbeln. Wäre interressant, ob der blau, weiß, heiß, kalt ist. 

Falls die ganzen Symptome jedoch so sind, dass er sehr schlecht Luft kriegt ohne offensichtlichen Grund, könnte man eventuell mal einen Arzt aufsuchen. Ist auch die Frage, wie er schlecht Luft kriegt. Also Probleme beim Einatmen, Ausatmen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueDevil1978
28.04.2016, 00:29

Schlecht luft bekam er nur für einen moment.Er konnte ganz normal mit mir reden.War auch nicht aufgeregt oder dergleichen.

0

Wenn der Arm so taub ist dass er ihn nicht mehr bewegen kann würde ich mal eben den Arzt aufsuchen.

Hat er blaue Fingerspitzen oder schauen die Adern extrem heraus? Dann auf jeden Fall.

70 ist der normalwert. Also 63 ist garnicht schlecht für abends. Noch voll im grünen Bereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueDevil1978
28.04.2016, 00:27

Fingerspitzen sind normal.Aber die Adern am linken Arm sind schon etwas ausgerägter als rechts.Aber nicht viel-

0

Bitte ruft den Notarzt! Wegen dem niedrigen Puls, der Taubheit und den Atemproblemen tippe ich leider am ehesten auf einen Schlaganfall. Der muss umgehend behandelt werden. Und so etwas kann man unter bestimmten Umständen auch mit 16 Jahren schon bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drücke und massiere mit druck an den linken kleinen Fingerspitze ( vielleicht am besten beide) wenn das nicht hilft, dann ein Arzt aufsuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber zum arzt gehen. Ohne dir Sorgen machen zu wollen...ich habe irgendwo gehört dass wenn der linke Arm taub wird und wenn man atemnot hat könnte es auch ein anzeichen eines herzinfarkts sein. Also lieber zum arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen ärztlichen Rat einzuholen ist nie verkehrt. Aufjeden Fall zum Arzt und versuchen ihm genauestens zu schildern was passiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arm kann eingeschlafen sein, bei einem 16Jährigen denkt man ja nicht an einen Schlaganfall. Mein Nachbar hatte einen Schlaganfall, er hatte nachts auch einen tauben Arm.

Ich würde zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja solltet bitte ganz schnell einen Arzt auf suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?