Jugendlicher: Ist zu viel Muskeltraining gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also du kannst Krafttraining machen jedoch noch nicht wie ein echter Erwachsener. Deine Gelenke sind noch nicht so Stabil wie bei einem Erwachsenen. Da du noch wächst solltest du Maximalkraftübungen meiden. Ein gut geschulter Trainer sollte dir jede menge darüber erzählen können und dich beim Training begleiten. Denn ich finde bei Jugendlichen ist eine gute Betreuung wichtig, da schnell etwas schieflaufen kann. Aber gleichzeitig haben sie die Möglichkeit sich Grundlagen zu schaffen die im höherem Alter sehr schwer aufholbar sind.

Von daher. Es macht die Spaß und du hast eine gutes Trainingsbewusstsein. Wenn du dann noch einen guten Trainingsplan hast würde ich nicht sagen, nein es ist nicht zu viel Muskeltraining. Weil ein guter Plan berücksichtigt dies und der sollte vom Trainer kommen.

Also pass auf deinen Körper auf. Hor auf seine Signale. Mach das was dir Spaß macht. Bring viel Abwechslung mit rein und übertreib es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snaker223
10.10.2011, 18:32

Danke, hat mir sehr geholfen!

0

hey ich bin genauso alt und habe mich jetzt auch entschieden ins fittnessstudio zu gehen noch was nicht weil ich fett bin oderso also aufhören weisn ich ist scheiße weil die muskeln sich wieder abbauen doch sie gehen als vettpolster weg also hast du statt muskel armen nur noch fettarme nach ner zeit also geh einmal die woche oder so. Hab noch ne frage was meins du mit wiefiel kilo man beim bankdrücken anfangen sollte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snaker223
10.10.2011, 15:17

Puh. Gute Frage, ich glaube ich habe mit 5kg angefangen... Bin mittlerweile bei 50, aber ich glaube das solltest du selber austesten, ideal wäre das Gewicht, mit dem du 15 Wiederholungen schaffst, aber keine 20 mehr. So hab ich angefangen, bin am leider kein Experte ;) Und beim Bankdrücken am besten immer zu zweit, kann sonst gefährlich werden!

0

Mein Kumpel ist Hockeyspieler und der hat genau das gleiche gemacht wie du. Nach einigen Monaten haben die Ärzte Skoliose festgestellt, das ist so eine Verbiegung von der Wirbelsäule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wie du gebaut bist und wie du trainierst (Rücken ist auch wichtig).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 15 solltest du noch gar kein Krafttraining machen, da du noch im Wachstum bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist auf dauer bestimmt ungesund für deine Gelenke, die in deinem(unseren) alter noch ziemlich weich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?