Jugendliche mögen mich nicht.

7 Antworten

Fast alle Leute die ich ich kenne mochten mich beim ersten Kennenlernen nicht.Doch nach eine Weile haben sie mich doch "verstanden".Anfangs dachten die immer ich wäre arrogant und unfreundlich.Was ich überhaupt nicht bin.Brauche halt nur eine gewisse Zeit zum warm werden.So ist das halt.

ich glaub, du bist einer, der für sein Alter schon sehr reif ist und daher mit Gleichgesinnten, in dem Fall, mit älteren besser klar kommt. Und da Qualität vor Quantität geht, ist es doch gut, nur wenige, aber dafür gute Freunde zu haben. Lg

Wahrscheinlich bist du einfach in der geistigen Reife deinem Alter vorraus, ich kenne das und das mag in jungen Jahren schwierig sein, ist aber, wenn man älter wird, ein Vorteil.

Lg

Was möchtest Du wissen?