jugendliche begriffserklärungen bitte!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wayne - egal

dicht - bed. stoned also körperlich bekifft, man ist nicht sonderlich bewegungsfreudig, wird fälschlicherweise auch für den Alkoholkonsum benutzt, wenn selbiges Empfinden eintritt ist aber eigentlich auf den Cannabiskonsum zu beziehen.

high - auch auf Cannabiskonsum zu beziehen. Bedeutet kopfaktiv zu sein, zum Denken angeregt und man ist körperlich auch bewegungsfreudiger.

Vom Kiffen wird man mal stoned oder mal high, also dicht oder high. Hängt von dem Sativa-Indica-Verhältnis ab. Sativa = High und Indica=Stoned. Beides ist im THC enthalten, schwankt aber zwischen den Pflanzensorten.

Was möchtest Du wissen?