Jugendliche auf SUCHT Station nehmen LEGALE Kräutermischungen zu sich - Wir können nichts nachweisen

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

als Leiter einer Suchtstation sollte man eigentlich wissen, dass Cannabis keine harte Droge ist. Erlaubt den Leuten einfach das Kiffen, dann brauchen sie sich keine gefährlichen chemie cocktails reinzuhauen die einem gleich das halbe Gehirn wegbrutzeln. Wählt einfach das kleiner Übel den Gras verhält sich zu diesen Mischungen so wie Bier zu Strohrum 80

Wir werden es mit der Team Leitung besprechen und ggf. weiche Drogen auf der Station legalisieren. LG

0
@DrBellenbaum

das wäre ja mal ein echter Fortschritt in der Suchttherapie, jetzt muss nur noch jemand den Staat davon überzeugen und dann hätten wir ein großes Problem weniger in Deutschland

0

Im Moment dürfte es nicht so das Problem sein. ALLE gängigen Kräutermischungen, die wirklich einschlagen sind in den Shops beschlagnahmt worden. Auf so ziemlich jeder Seite im Internet steht "Ausverkauft" unter den Artikeln. Ob die Polizei die beschlagnahmten Sachen jemals herausgeben wird steht in den Sternen. Ich denke, es ist diesbezüglich ein erheblicher Rückgang zu erwarten. Erfahrungsgemäß kann ich sagen, dass diese Kräutermischungen der letzte Dreck sind und noch schlimmere Nebenwirkungen und Paranoia verursachen als Cannabis. Was die Beschlagnahmung angeht kann man sich glücklich schätzen. Nicht mehr ranzukommen nimmt einem die Entzugsentscheidung von allein ab. lG

Vielleicht sollte man wirklich über eine Legalisierung von Cannabis nachdenken. Der Reizeffekt ist weg und es ist weniger verlockend. Hat in Portugal auch geklappt. lg

Polizei NAHM mir LEGALE Kräuter weg die ich offiziell in Headshop gekauft habe - Was kann ich tun?

Brauche DRINGEND Rat, geht um eine knifflige Rechtsfrage, heute Morgen war ich im örtlichen Headshop und mein Blick fiel auf bunte Tütchen die in der Vitrine standen, der Verkäufer sagt es wären LEGALE Kräutermischungen, stärker als Cannabis. ich kaufte 2 Tütchen und setzt mich in den Park. Dort drehte ich eine Zigarette und tat ein paar der natürlichen Kräuter und Extrakten in die Zigarette, dann zündete ich sie an. Sofort merkte ich wie mein Körper kribbelte, meine Gedanken verflogen waren und ich euphorisch wurde und grinste.

Auf einmal kamen 2 Polizisten und fragen mich nach meinem Ausweis und was ich da konsumieren würde. Ich sagte es wären LEGALE Kräuter, trotzdem nahmen sie mir die Tütchen weg und sagten sie werden auf Betäubungsmittel untersucht.

Ich wurde sauer und sagte dass ich sie hier in Deutschland, offiziell in einem Geschäft gekauft habe aber es half nichts. Deshalb meine Frage an dieser Stelle, darf mir die Polizei etwas wegnehmen was ich legal erworben habe ? Solang der Headshop sie nicht zum Konsum verkauft, greift das Arzneimittelgesetz nicht, und ich als Konsument bleibe doch sowieso Straffrei ! Danke an alle die sich auskennen, Grüße

...zur Frage

Darf man Tabak mit Kräutern in der Öffentlichkeit rauchen - Polizei BESCHLAGNAHMTE Kräuter!

Vorhin trödelte ich durch eine Bahnhofsgegend in NRW, auf einmal sah ich einen Headshop. Im Fenster stand: Legale Kräutermischungen, JETZT kaufen ! Ich ging sofort in den Laden rein und sagte: "Hallo, ich hab die Anzeige in ihrem Fenster gesehen, wie geht das denn das ganze?". Der freundliche Verkäufer erklärte dass der Mensch von Anfang an immer schon das Bedürfnis hatte sich zu berauschen, dass nur viele Sachen wie Cannabis illegal sind. Er sagte er verkaufe LEGALE Mischungen, aus natürlichen Kräutern und Extrakten. Ich sagte "Toll, endlich kümmert sich mal jemand um eine "legale, kontrollierte Abgabe"". Ich kaufte für 70 Euro 2 Päckchen, eine mit einer feinen grünen Mischung, und eine neue aus England, mit blauen Pflanzenteilen.

Zuhause angekommen setzte ich mich auf einen Stuhl und drehte wie so oft am Tag eine Zigarette, am Ende jedoch ging ich mit 2 Fingern kurz ins Päckchen rein und nahm eine Prise natureller Kräuter und Extrakte. Dann verteilte ich sie auf der Zigarette, drehte sie zu und entzündete sie. Sofort merkte ich wie mein Puls schneller wurde, ich ein Dauergrinsen auf dem Gesicht hatte und lustige Gedankengänge hatte.

Fröhlich ging ich vor die Haustür, rauchte weiter und begab mich Richtung Innenstadt um einen Imbiss aufzusuchen oder in die Spielhalle zu gehen. Auf einmal kamen mir 2 Polizisten entgegen und fragten was ich da konsumiere. Ich sagte "Kräuter mit Tabak, Herr Wachtmeister", und er roch unglaubwürdig an meiner Zigarette, dann sagte er es müsse die Mischung einkassieren. Ich widerholte nochmals dass es kein Cannabis sei sondern legale Kräuter aber es interessierte ihn überhaupt nicht, er nahm die neuen (und recht teuren) Tütchen weg und sagte "Evtl. hören sie nochmal was".

Was soll ich jetzt machen, neue Tütchen kaufen ? DARF der Polizist es mir überhaupt wegnehmen wenn ich es legal gekauft habe und keine BTMG haltigen Stoffe drin sind ?

Danke an alle für Tipps, LG

...zur Frage

Was bedeutet die Zahl 310 mit Zeichen (Bild beigefügt)?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe gestern eine besprühte Tür gesehen und sie fotografiert, weil ich gerne wissen würde, was diese "310" mit dem Zeichen darunter bedeutet. Ihr habe schon von der Zahl "420" im Bezug zu Drogen gehört, ist das sowas Ähnliches, also vielleicht Jugendliche die kiffen? Würde mich sehr über eine Antwort freuen!

Greetings

...zur Frage

Merken es meine Nachbarn, wenn ich jetzt Gras konsumieren würde?

Habe frei und möchte mir einen Joint rauchen. Könnten meine Nachbarn das jetzt mitbekommen? Ich würde dafür auf die Terrasse gehen. Überall sind die Rollladen ja alle zu und ich nehme mal an, dass die jetzt auch schlafen, mitten in der Woche um diese Uhrzeit. Könnten die das trotzdem mitbekommen? Geruch etc.?

...zur Frage

wie lange können mpu gutachter im urin drogen nachweisen?

hallo was mich mal interessiert ist wie lange können eigentlich mpu gutachter drogen im urin nachweisen???

...zur Frage

Drogen bei der Bundeswehr. Nur Ernstgeminte antworten.?

Hallo, ich habe mal eine Frage. Ich habe gelegentlich Joints geraucht.. die Frage ist.. ich habe nächste Woche Dienstantritt.. Was passiert wenn sie noch Drogen im Urin nachweisen können?

Bitte nur ernst gemeinte Antworten. Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?