Jugendjob ab 14 jahren nur keine zeitung austragen!

6 Antworten

Hallo janine, aufgrund des Juschg , also das Jugendschutzgesetz darfst du nicht in Gaststätten wie z.B: Restaurants arbeiten, da du dafür 16 sein musst und eine Einwilligung der eltern brauchast , auch wenn du 16 bist. Dieeinzige möglichkeit , die ich sehe ist über Private Kontakte z.B.: beim Nachbarn jede Woche helfen usw. Alles andere ist Quatsch obwohl du das wahrscheinlich sehr blöd findest.... Das Gesetz soll Kinderarbeit verhindern... und Alkohol Ausschank an andere. Es gibt ein klares Gestz dafür: http://www.gesetzesweb.de/JArbSchuG.html Bitte Respektier und Berücksichtige das , LG -Craze

manche suchen leute, die ihren hund beaufsichtigen bzw. gassi gehen, andere brauchen 1-2 std. eine aufsicht für ihre kinder, weil sie zu einem termin müssen. gib am besten ein inserat auf (bei ebay kleinanzeigen ist es z.b. kostenlos!I), dass du für nachhilfe, baby-bzw. kindersitten und hunde ausführen zur verfügung stehst in fürstenfeldbruck!

Hier ist keine Jobvermittlung ;)
Einige Supermärkte bieten für Angebote und Gesuche schwarze Bretter an, an denen man kostenlos inserieren kann.

Sei jedoch bei der Wahl der Angebote sehr vorsichtig, denn es gibt bestimmt auch Leute mit schlechten Absichten, die die Anzeigen nach Opfern durchforsten.

Was möchtest Du wissen?