Jugendfeuerwehr Frage

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://www.uk-bw.de/fileadmin/Altbestand/pdf/Jugendfeuerwehr.pdf

Der wichtigste Satz darin ist:

Es gibt keine abschließende Auflistung, was in der Jugendfeuerwehr erlaubt ist und was nicht. Es gilt jedoch immer der Grundsatz: Die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit der Kinder und Jugendlichen ist zu beachten!

Das kommt ja wohl immer auf Körpergröße und Gewicht an. Ab 16 darf man schon bestimmte MAschinen bedienen, dann denke ich auch schwere Sachen tragen. Es gibt in der Tat Vorgaben, hier steht etwas darüber: http://www.vbg.de/arbeitsstaetten/zh/z185/3.htm Wobei, mir fallen nur die TS und ein tragbarer Stromerzeuger ein, die schwer sind, ok und Übungspuppen.

Soviel wie du heben kannst !

Ähm... bei der Jugendfeuerwehr ist das (rein rechtlich) ziemlich egal.

Was möchtest Du wissen?