Jugendbücher für 14 / Junge?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich kann "insel der delphine" sehr empfehlen! Wirklich sehr schöne geschichte über ein junges mädchen die auf einer insel stranded, lernt alleine in der wildnis klar zu kommen und zieht sich einen treuzen begleiter heran :-) sehr rührend und trotzdem super cool! hatte das buch in der schule und ware auch so 14-15 jahre alt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die jugendbücher von Ursula Poznanski sehr gut. Erebos sollte jeder junge mal gelesen haben. Ein Computerspiel, welches plötzlich ins reallife eingreift. Spannend! Auch sekulum oder die trilogie die verratenen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Name26,
Madamé ist ein spannendes Jugendabenteuer, noch dazu kostenlos.
Gibt's über bookrix.de/_ebook-teddy-lein-madame,
oder direkt auf meiner HP teddylein.jimdo.com/projekte/buch-madame.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da fällt mir spontan verschiedenes ein.

Jugendkrimi: "Ein MORDs-Team" (Fortsetzungsroman)

Internatsroman: "Lord Breakinghams Geheimnis" (bisher 1 Band)

Fantasy: "Mara und der Feuerbringer" (3 Bände), "Lockwood & Co." (bisher 3 Bände)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe der joker von markus zusak sehr gerne gelesen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

»Peinlich für die Welt«
Von Jonas Ems (YouTube: UfoneTV)
Mega geiles & witziges Buch. Hab's am Montag bestellt und heute bekommen. Zu Empfehlen!!

Oder für Minecrafter :
»Neue Minecraft-Facts und Commands«
Von Luca (YouTube : ConCrafter)
Kann man noch so einige Dinge lernen. Kam auch heute an. Zu Empfehlen!!

Oder Gregs Tagebuch. Ist auch Mega Geil

Oder »Würfelwelt«. Soll spannend sein. Auch was für Minecrafter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?