Jugendarrest Bücher mitnehmen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja man darf Bücher in den JAA mitnehmen. Allerdings keine Bilderbücher. Zumindest war es bei mir so vor 7 Jahren, da hatten die Beamten mir das Buch abgenommen. Aber ich denke jede Anstalt hat da ihre eigenen Regeln bei solchen Kleinigkeiten. Im richtigen Vollzug ist das natürlich kein Problem.

In den Regeln steht:

(3) Der Jugendliche kann die Anstaltsbücherei benutzen. Aus erzieherischen Gründen kann ihm auch eigener Lesestoff belassen werden.

Da Horrorbücher oder Krimis kaum "erzieherischen Gründen" dienen, wird man die nicht mitnehmen können.

Was möchtest Du wissen?