Jugendamt verhindert die Rückführung meines Kindes ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beantrage die Rückführung des Kindes beim Familiengericht. Dort wurde ja auch die Inobhutnahme bestimmt.Das Jugendamt wird sich dann dazu äußern müssen. Zu den Gründen der Inobhutnahme, dazu, was sich inzwischen geändert hat und ob eine Rückführung zum derzeitigen Moment erfolgsversprechend ist. Ist das Kindeswohl weiterhin gefährdet, wird das Gericht einer Rückführung nicht zustimmen.

Das war jetzt mal so ins Blaue getippt, weil ohne Informationen man auch hier keine Frage beantworten kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie sollte das jugendamt die rückführung deines kindes verhindern? wo befindet sich dein kind? ist es im heim oder wurde es mitgenommen vom anderen elternteil?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?