Jugendamt und jobcenter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kannst du dir doch selbst beantworten. Das "Gutachten" spiegelt die Situation vor zwei Jahren wieder.Da du zwei Jahre bei deinen Eltern geblieben bist, hat das Schriftstück seinen Wert verloren. Wenn du also ausziehen musst oder willst, wirst du wieder zum Jugendamt gehen müssen und dort erneut die Situation darlegen müssen.

Ansonsten vergiss es einfach.

Machst du Witze ?

Aber ganz sicher ist das nach dieser Zeit nicht mehr aktuell,in dieser Zeit kann ja viel passiert sein,scheint ja so als wäre es dann doch noch 2 Jahre irgendwie gegangen.

Wohnst Du schon in einer eigenen Wohnung oder hast Du jetzt einfach 2 Jahre bei Deinen Eltern weitergelebt?

LittleSparrow30 05.07.2017, 15:52

2 Jahre weiter gelebt, habe aber dort schon nach Wohnungen geguckt

0

Was möchtest Du wissen?