jugendamt ritzen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Jugendamt wird prüfen, wo die Ursachen liegen. Sollte die Ursache ein Trauma mit entsprechender Folgestörung sein, das durch deine Eltern oder das Umfeld in deinem Elternhaus ausgelöst worden ist, wird eingeschritten. Sie werden sich dabei mit deinem Therapeuten in Verbindung setzen, ob sie die Info weitergeben weiß ich nicht. Wie lautet die Diagnose? Ich meine ohne Diagnose keine Therapie, und je nach dem was du hast wird das Jugendamt anders regieren (bei einer PTBS durch sexuellen Kindesmissbrauch z.B wärst du sofort da raus)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir ritzt, ist psychisch krank und braucht dringend Hilfe. Sei froh, wenn Dir jemand hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Jugendamt hat Schweigepflicht wenn du nicht willst dass es deine Eltern erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine sorge du kommst nicht von deinen eltern weg allerdingst solltest du wieder in therapie damit du mit dem ritzen aufhörst und versuch skills ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?