Jugendamt Anrufen? - Hilft das?

7 Antworten

Das hat nicht unbedingt was mit ADHS zu tun. Das Kind scheint vernachlässigt zu sein, es bekommt keine Grenzen und schlägt daher über die Stränge. Hast du mal mit deiner Schwester ein ernstes Gespräch geführt? Weiß sie, dass sie ihrem Kind absolut keinen Gefallen tut, wenn es so weiter geht? Weiß sie, dass es genau für solche Situationen Hilfsangebote gibt? vllt ist sie ja einfach nur überfordert und braucht ein bisschen Unterstützung. Darum kümmert sich auch das Jugendamt, oder auch andere Hilfsorganisationen, Erziehungsberatung etc. Wenn sie aber nicht einsieht, dass sie die gesunde Entwicklung ihres Kindes gefährdet, dann sollte wirklich jemand (du oder der KiGa) das Jugendamt informieren. Ob dann was passiert, ist leider die andere Frage.. aber immerhin steht es dann mal in den Akten u vllt kommt ja doch was dabei raus.

Jetzt geht die Disskussion darüber, ob ADS und ADHS mit de rErziehung zu tun haben wieder los -.- mit diesem Scientology Kram will ich nichts zu tun haben, aber abgesehen davon solltest du mit deiner Schwester reden. Das Kind ist vielleicht in einer Trotzphase, weshalb sie sich so benimmt, aber ich tippe auf extremen Schlafmangel. Du wärst auch so drauf, wenn du erst um 3 Uhr ins Bett gehen würdest. Das ist viel zu spät, für so ein kleines Kind erst recht!!!

Wieso nehmen deine (eure) Eltern nicht Einfluss auf deine Schwester und reden mit ihr? Als "Großeltern" müßten sie sich doch auch Sorgen machen um`s Enkelkind, oder? Das Jugendamt zu informieren wäre natürliche eine von vielen Möglichkeiten. Aber ich frage mich immer wieder wozu es sowas wie Familie gibt? Füreinander da sein, sich gegenseitig helfen und unterstützen, gegenseitig vertrauen und anvertrauen usw. Ist euch sowas fremd? Du schreibst du liebst deine Nichte. Und deine Schwester liebst du nicht? Ich find es immer wieder erschreckend wie manche Familien miteinander umgehen und sich gegenseitig das Leben schwer machen. Das Jugendamt zu informieren löst vielleicht das Problem aber nicht gerade auf eine menschliche und ehrliche Art. Ich würde dies erst in Betracht ziehen wenn eigene Versuche scheitern. Also: Redet mit ihr - persönlich unter 4 Augen!

;) Sie möchte mit uns nichts zu tun haben :)) Sie hat jetzt eine Familie gefunden die noch nie gearbeitet hat ein IQ von einem Apfel haben, und schon immer vom Staat gelebt haben. Meine Eltern ich meine Schwester haben schon veruscht mit ihr zu Sprechen Antwort ''Mir doch scheiß-egal''

0
@dada285

Ok, dann hilft wohl nur das Jugendamt. Vielleicht schaltet sich der Verstand wieder ein wenn der Schuh anfängt zu drücken.

0

Zahlt das Jugendamt die Kita auch bei Schwangerschaft?

Hallo, meine Tochter geht seit kurzem in die Krippe. Da mein Mann arbeitet, ich erfolglos seit einem Jahr auf Arbeitssuche war, hab ich mich entschlossen mich selbständig zumachen. Wir haben beim Jugendamt einen Antrag auf Bezuschussung für die Kita-Gebühren gestellt und bekommen die Krippe teilweise gezahlt. nun hab ich erfahren, dass ich schwanger bin, somit macht die Selbständigkeit nicht mehr wirklich viel Sinn. Bis da einigermaßen das Geschäft läuft, kann es passieren, dass ich schon entbinde. Natürlich muss ich das Jugendamt darüber informieren. Wisst oder denkt ihr, dass das Jugendamt, dann noch weiter den Zuschuss zahlt? Kann die Schwangerschaft einen Grund darstellen für das Amt? mein Tochter gefällt es in der Kita und ich möchte es ihr auch ohne Selbständigkeit so lange wie möglich ermöglich die Kita zu besuchen.

...zur Frage

Jugendamt hilfe!?

Hallo ich habe folgendes Problem mein kleiner Bruder hat adhs und ist einfach ein zappeliges und lautes Kind . Einige Nachbarn rufen öffter beim Jugendamt an und beschweren sich das es zu Gewalt am Kind kommt ,und so Sachen . Das Jugendamt war 7 mal bei uns und nun wird ein 8 mal angekündigt ! Bei den 7 besuchen davor wurde nie etwas festgestellt weil unsere Verhältnisse einfach super und überdurchschnittlich gut sind ! Wir empfinden das als mobbing das trotz 7 besuchen wo alles inordnung war nun wider einer ansteht aufgrund des selben Anrufers wie immer aussage vom Jugendamt !!! Kann man sich dagegen wehren ? Ist ja nicht normal sowas !! Lg

...zur Frage

Ans Jugendamt wenden Familie hilfe?

Der Vater schlägt die Mutter das 13 jährige Kind ritzt sich schläft tagelang bei unbekannten älteren Männern/Jungs das 5 jährige Kind sitzt immer nur bei den Nachbarn und das 2 jährige Kind läuft ALLEINE leicht bekleidet auf der Straße Rum und klingelt an Häusern und geht in Gärten. Nach mehreren Gesprächen mit Mutter nichts gebracht.

Soll man die beim Jugendamt melden?

...zur Frage

Muss man dem Jugendamt antworten?

Hab mal eine theoretische Frage:

Wenn eine Mutter das Jugendamt rufen würde,weil sie mit ihrem Kind überfordert ist und nicht mehr weiter weiss und eine sogenannte Familienhilfe kommt.. Muss das Kind dem Jugendamt dann antworten wenn es 16 ist und es nicht einsieht mit ihnen zu sprechen ? Also ist man verpflichtet dazu mit dem Jugendamt zu sprechen und gibt es dazu irgendwelche Gesetzstellen ?

...zur Frage

Wenn dich das Jugendamt anruft rufen die dich dan anonym an oder nur bei manchen Fällen oder Machen Sie das nie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?