jugend roman ...? welches buch würdet ihr vorstellen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ein Jugendroman, der sich meiner Meinung nach gut zum Diskutieren eignet Nicht. Was im Leben wichtig ist. von Janne Teller. Es hat nur 144 Seiten und ist superspannend!

http://www.hanser-literaturverlage.de/buecher/buch.html?isbn=978-3-446-23596-0

--> Lass dich nicht von dem etwas merkwürdigen Plot abschrecken. (Wie ich zuerst).

Das Buch ist genial!!! Eines der Besten, die ich gelesen habe.

Ansonsten empfehle ich dir alle Bücher von Morton Rhue. Sind zwar alle nicht wirklich Krimis, aber haben mindestens so viel Spannung wie einer, wenn nicht mehr! ;D

Schreib doch über "Der Junge im gestreiften Pyama". Das ist ein kurzes aber sehr interessantes Buch da dort die Brutalität und der Rassismus der Nazi Zeit dargestellt wird! Ein Junge hinter und vor dem Zaun...

Ich fand Gänsehaut immer super. :D Allerdings wäre das nicht wirklich im Genre Krimi.

nimm opfergabe von graeme hague

ich find das buch echt spannend und hat auch eine gute story

Kennst du das Buch "Rolltreppe abwärts"? Das fand ich damals in der Schule voll gut....

Also was bisher immer noch ein klassiker ist sind die drei ??? ich weiß ja nicht wie alt du bist aber auf www.thalia.de gibt echt gute tipps ;)

erebos , auf der suche nach calido , warten auf anja

Wie wärs mit Erebos?

Was möchtest Du wissen?