Jugend Debattiert (Schweiz) Soll eine Maturitätsprüfung nur noch dann als bestand gelten, wenn in allen Prüfungsfächern eine genügende Note erteilt wurde?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein. Es gibt Kernfächer, wo eine genügende Note unerlässlich ist (unter anderem Deutsche Sprache, Mathematik) und ,,Nebenfächer" wo eine knapp ungenügende Note nach meiner Meinung noch nicht aussagt, dass der Maturand unfähig ist ein Studium an der Uni oder (Fach)Hochschule erfolgreich abzuschliessen. Der Erfolg beim Studium  sollte das wichtigste Kriterium sein

Natürlich darf eine ungenügende Note nicht die Folge von ausgesprochener Faulheit oder Desinteresse sein. Auch beim späteren Studium gibt es Fächer, die nicht interessant sind oder nicht sinnvoll erscheinen. Beim Studium gilt aber, dass eine Diplomstufe nur dann erreicht ist, wenn in allen Fächern eine genügende Beurteilung erreicht wurde!

Was möchtest Du wissen?