Jugenamt/Polizei beim rauchen erwischt /16 jahre

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ganz einfach: Alkohol und Tabak darf soweit ich weiß in Dtl nur an Personen über 18 ausgegeben werden. Wenn die Polizei das Jugendamt einschaltet, dann ist das Ermessenssache. Allerdings wundert es mich, dass sie euch mit dem Jugendamt kommen. Das ist ein bisschen heftig, es sei denn, es war keine Zigarette die du da geraucht hast... Das "künftige" alter spielt bei so etwas keine Rolle auch nicht, das wievielte Bier das war. Es geht um die aktuelle Situation. Keiner von euch ist über 18, damit seid ihr vom Rechtsweg her beide Minderjährig und dürft daher nur in Begleitung von Volljährigen, vorzugsweise noch Erziehungsberechtigten Rauchen und Trinken.

Stimmt nicht ganz. Bier, etc. dürfen ab 16 verkauft werden.

0

es war eine ganz normale zigarette..

0

Dir passiert nix. Du darfst in der Öffentlichkeit rauchen und Du darfst sie auch kaufen. Es darf sie Dir bloß keiner verkaufen und man darf Dir das Rauchen nicht gestatten. Deswegen haben sie gefragt, wo Du sie herhast und deswegen haben sie sie Dir weggenommen, was ich nicht für statthaft halte. Das Bier verstehe ich überhaupt nicht. Das darf man dir verkaufen, und es Dir in der Öffentlichkeit erlauben.

Wenn da was kommt, sagst Du denen mal, Du wlllst Dein Bier und Deine Zigaretten wiederhaben (was wohl im Sande verlaufen wird, aber ich find's schon dreist.)

wird das ganze aktenkundig? wollte mich eigentlich jetzt dan beim ZOLL bewerben, dass dürfte keine probleme darstellen?

Das ist mir auch passiert, wurde ebenfalls erwischt aber mit 15 beim Rauchen. Am nächsten Tag kam der gleiche Polizist zu mir nachhause war so schlimm. Nun ja er sagte ich bekäme eine Geldstrafe 100-200euro. Aber soweit ich weiß darf man mit 16 Bier trinken und außerdem hat dieser Polizist der bei mir zuhause war gesat gehabt das man mit 16 in einer "Ecke" rauchen darf..deswegen verstehe ich nicht warum die bei dir so einen Aufstand gemacht haben!

Die 100-200 Euro hast Du aber nie bezahlt, oder? Das halte ich nämlich für Quatsch. Der, der sie Dir verkauft hat, könnte vielleicht damit rechnen.

0

also von einen Bußgeld war keine Rede. Habe ich extra gefragt. ps. ich lebe in deutschland, dort ist tabak ab 18, bier aber ab 16.

Was möchtest Du wissen?