Judentum Shisha und Zigaretten

5 Antworten

Man soll alles vermeiden, was den Körper schadet, denn der Körper ist geliehen und soll möglichst unversehrt zu seiner Zeit zurück gegeben werden.

In der halacha steht, dass man seinen Körper nicht schädigen darf. Also wäre rauchen in diesem Sinne verboten. Allerdings hat man das sehr lange nicht gewusst, und daher gibt es sehr viele Talmud-Gelehrte die sehr viel rauchen.

am shabbat ist Rauchen verboten, für ca. 25 Stunden jede Woche.

Rauchen ist im Judentum nur am Sabbat verboten.

Was möchtest Du wissen?