Judentum Referat- Was bedeutet "gespaltene Hufe&Wiederkäuer"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wiederkäuer sind Tiere, die verdautes Essen wieder hochwürgen, es noch mal kauen und dann weiter verdauen. Ein Beispieltier ist die Kuh. Diese ist auch ein Paarhufer, hat also gespaltene Hufe. Ein Pferd ist ein Einhufer, hat also nur einen verhornten Zeh, während die Kuh 2 Zehen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es müssen beide Merkmale vorhanden sein: Das Tier muss ein Wiederkäuer UND ein Paarhufer sein, das sind Tiere wie Kühe, Schafe, Ziegen, Wild (Reh, hirsch, Rentier, Gazelle), Gnu, Giraffe etc. aber nicht Pferd, Esel, Kamel, Hase, Schwein, Meerschweinchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halo dila , ich erklär dir was das ist :

Wiederkäuer sind pflanzenfresser mit mehrteiligen magen wie z.b eine kuh und werden in den gruppen hirschferkel und stirnwaffenträger unterteilt .

gespaltene hufe ist glaub ich was ähnliches.

LG Luca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da  gibt es etwas das nennt sich Google!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DiLaRaaBlaaBlaa
27.05.2016, 19:53

Ich wuerde nicht hier fragen wenn ich es in google gefunden haette:)

0

Was möchtest Du wissen?