Juckt der Ausschlag den man beim Scharlach bekommt?

9 Antworten

guten Morgen Sunnie, wenn man Scharlach hat, juckt dieser in der Regel nicht. Was sein sein kann ist ein weißlicher Belag auf der Zunge. Und - aus dem Raachenraum riecht es sehr unangenehm! Unser Sohn hat gegen Scharlach keine Abwehrstoffe, kann ihn somit jederzeit wieder bekommen. Wenn er Schluckbeschwerden hat u. leichtes Fieber genügt mir schon ein anhauchen. Der Rachenabstrich beim Doc ist jedesmal ein Volltreffer. Er bekommt dann Antibiotika und nach drei Tagen ist er wieder fit! Wünsche gute Besserung und schöne Pfingsten. Grüßle Sprachwerkstatt

Hallo, in unserer Gemeinde gibt es seit zirka einem jahr immer wieder scharlachfälle, bei den meisten haben die Kinder nur etwas halsweh und manche einen kurzen fieberschub, bei ganz wenigen war ein ausschlag zu sehen. Bei denjenigen die es mehrmals hintereinander bekommen hatten, wurde dann die ganze familie auf scharlach getestet. bei einigen war irgendjemand innerhalb der familie der träger von scharlach, der dann ein antibiotika nehmen musste.

meine tochter hatte schlimmen ausschlag nur an den beinen - nicht juckend, aber der hals tat so weh, dass sie ihre spucke nicht runterschlucken konnte und zwei tage einen spucknapf benutzte. sie war kurz davor, an den tropf gelegt zu werden. gute besserung!

Wielange dauert im Durchschnitt eine Scharlach-Erkrankung bei Kindern?

Die Tochter meiner Freundin hat seit 2 Tagen Scharlach. Meine Freundin ist mit den Nerven am Ende. Wielange kann so eine Kinderkrankheit dauern?

...zur Frage

Was ist das für ein Ausschlag auf meinem Hals?

Ich habe diesen Ausschlag gelegentlich, kann mir jemand sagen was es ist?

Der Ausschlag juckt nicht und tut auch nicht weh. Der kommt plötzlich und verschwindet dann nach ca drei oder vier Minuten.

...zur Frage

hilfe was hab ich an der hand? ausschlag bitte ansehen

was ist das ? ausschlag?woher könnte es kommen? juckt ziemlich und ab und zu brennt es ein bisschen

...zur Frage

Kann man trotz Impfung die Kinderkrankheiten bekommen?

Hallo,

ich wollte mal fragen ob man trotz Impfungen an Masern, Röteln, Windpocken, Mumps, Tetanus, Polio usw. erkranken kann? Wenn eine Impfung zb. nicht vor Masern SCHÜTZ, welchen Sinn macht sie dann?

Der Sinn der hinter einer Impfung steckt, ist doch nicht dass die Erkrankung abgeschwächt kommt sondern das eine Imunität aufgebaut wird?

Oder soll eine Impfung lediglich die Krankheit tatsächlich nur abschwächen....?

...zur Frage

Ausschlag an der Hand im Sommer?

Hallo, habe seit einigen Jahren jedes Jahr im Sommer an der selben stelle einen Ausschlag an der Hand der juckt, sieht aus wie Rote Mückenstiche und juckt höllisch, was kann das sein und was kann ich tun?

...zur Frage

Nach Mandelentzündung starken roten Ausschlag! Scharlach?

Moin, Mein Freund hatte eine Mandelentzündung und bekam dann Penecillin für 3 Tage. Nun sind die aufgebraucht und die Mandelentzündung ist so gut wie weg. Heute morgen wacht er auf mit rotem Ausschlag am ganzen Körper. Was ist das? Könnte das Scharlach sein? Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?