Juckreiz usw im Intimbereich

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja ich denke auch das es eine pilzinfektion ist, diese kann man sich bei geschlechtsverkehr holen, aber auch wenn man sich nach dem waschen nicht richtig abtrocknet,... wenn es ein pilz sein sollte kann man sich in den aptotheken salben usw. holen aber um sicher zugehen und bevor es noch schlimmer wird falls es kein pilz ist, würde ich an deiner stelle doch lieber zum arzt gehen...

Wenn du den nicht mehr brauchst, kannst du selbst dran rumdoktorn. Ansonsten würde ich einfach mal einen Arzt draufschauen lassen. Wenn du glaubst es sei einfach nur eine Reizung, kannst du die Stelle ja mal eincremen, meine erste Wahl wäre allerdings doch der Arzt.

Waschen waschen waschen, oder mal mit nivea oder ähnliches einreiben, zudem solltest du mal dein waschmittel checken fallst du ein neues verwendest oder ähnliches

Klingt nach ner Infektionen (Pilz). Würde Dir zu einem Arztbesuch raten - wenn es ne Infektion ist, hilft Antibiotika... Sowas kann man sich z.B. auf dreckigen öffentlichen Toiletten einfangen :(

es könnte sein das du dir einen pilz geholt hast! aber zum arzt musst du für ein arzneimittel oder wenn du nicht willst halt in die apotheke viel glück lg

Den Arzt wirst du wohl aufsuchen müssen um eine deinen Beschwerden entsprechende Behandlung zu erhalten.

Vielleicht stark geschwitzt, versuche es mal mit Babypuder, dünn auftragen damit es nicht klumpt. Wenn es nicht besser wird, dann evtl. doch mal zum Doc.

Was möchtest Du wissen?