Juckreiz und Brennen AM Hals, was könnte es sein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich. Sages es als erstes Deiner Mutter. Sie weiß einen Rat.

Für Juckreiz und Brennen sind viele Ursachen möglich. Hast Du in letzter Zeit häufig Rollkragenpullover getragen? Deine Haut könnte einfach trocken sein und dadurch jucken. Durch das Kratzen wird das Brennen ausgelöst, weil die Haut empfindlich ist.

Auch eine Erkältung kann ursächlich sein. Meistens ist der Schmerz im Rachen. Kann aber auch außen liegend sein.

2 Wochen finde ich eine sehr lange Zeit. Du solltest Dich nicht allein mit Deinen Sorgen rumschleppen. Ein Arzt kann schnell Abhilfe schaffen und Du wieder ruhig schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vani160903
28.04.2016, 20:25

Ich sagte es ihr schon, aber sie macht sich immer zu sehr verrückt und deshalb behauptete ich ihr gegenüber, dass alles wieder gut ist.

Nein, ich trug in letzter Zeit keinen Rollkragenpullover.

Meist kratze ich mich nicht, weil ich weiß, dass das alles nur verschlimmert. Und dann juckt es mir lieber, als, dass es nachher noch mehr schmerzt.

Ich denke auch schon seit Tagen darüber nach, zum Arzt zugehen, aber ich weiß nicht, ob ich vielleicht ein "Weichei" bin, wenn ich zum Arzt gehe.

Vielen Dank für Deine Antwort!

LG

0

Was möchtest Du wissen?