Juckreiz durch Neurodermitis am behaarten Kopf: Welches Shampoo oder welche Salbe hilft gut?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Judita, ich hatte mir bei Ekzemen auf der Kopfhaut abends vor dem Schlafengehen die Salbe (die ich für den Körper auch nahm) mit den Fingerspitzen auf der Kopfhaut verteilt.

Kopfkissen mit Handtuch schützen, am nächsten Morgen die Haare waschen.

Ein spezielles Shampoo hab ich nicht benutzt, aber ein mildes, für meine Haut verträgliches (ohne medizinische Wirkstoffe).

In Drogeriemärkten gibt es inzwischen einige Produkte mit Urea, schau mal nach.

Oder du nimmst ein mildes Babyshampoo

Abraten will ich dir von Olivenölpackungen - das hilft weder Kopfhaut noch Haar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Judita 15.05.2010, 18:33

Danke für diese Antwort! Die Erfahrung "Gleichgesinnter" war mir wichtig! Olivenöl pur -hab ich schon des öfteren gehört- soll zwar gut sein, habe aber auch gezögert: klingt sehr schmierig! Vlg

0
Sofaschalter 15.05.2010, 19:43
@Judita

lach Ja, schmierig. Und man muss die Haare extrem gründlich waschen, damit der Ölfilm weggeht... Danke fürs Sternli, LG Sofa

0

Hallo Judita, ich habe Neurodermitis und auch den Kopf kaputt.Ich habe das in den Griff bekommen mit "Head&Shoulders Classic". Bitte nicht so oft waschen! Es kann auch bei dir wirken, aber muß leider nicht. Man muß einfach viel probieren und sich nicht auf Ärzte und die Werbung verlassen. Oft hilft etwas , muß aber trotzdem gewechselt werden. Dann ein paar mal ein anderes Haarwaschmittel(z.B.Penny das Neutralste) . Leider ist das kein allheil Mittel, es wirkt bei mir. Du mußt viel probieren und angeblich so gesundes und natürliches muß nicht immer helfen. Versuch macht klug. Beobachte dich und versuche viel. Viel Erfolg und alles liebe Regina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich kann dir nur NeuroPsori Shampoo,Seife und Creme ans Herz legen ist ein Produkt ohne Kortison und hilft genau so gut wie Kortisonhaltige Mittel bei mir. Schaue mal in deiner Apotheke vorbei und lasse dich beraten gibt Sie auch noch Amazon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. dermatest hair care im Internet. 2. durchsichtige fl. manchmal im sonderverkauf bei aldi mildeeen mit urea.

head&shoulders hilft gegen eine Schuppenerzeugende milbe nicht gegen neuro. 2.infekt. scalpisil lotio bei shclecker auch, kühl u. juckreizbeseitigendn icht für neuros zu scharf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle: Physiogel Shampoo Plus - gibt es nur in Apotheken. Hilft mir gut. Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Frage die Dir Dein HAusarzt oder sogar seine Sprechstundenhilfe am Telefon beantworten Können. Die dürften in der Praxis viel mehr erfahrung haben als hier der einzelne User.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Judita 11.05.2010, 19:51

Na das ist ja mal eine GESCHEITE Antwort! Applaus!!

0
aniger6081 12.05.2010, 09:44

Das kann auch nur jemand sagen, der nichts hat. Ärzte wissen auch nicht alles und dann bekommt man Kortison. Die Wirkung ist da, ist aber auf die Dauer ungesund. MfG Regina

0

hair care, nicht medical care von dermatest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?