Juckreiz an der hautoberfläche was ist das?

5 Antworten

Im Winter ist die Haut trockener als im Sommer und gerade nach dem Duschen ist sie besonders trocken. Da empfiehlt es sich, die Haut immer einzucremen. Fetthaltige Cremes oder auch Feuchtigkeitscremes mit Urea sind super.

Es kann auch sein, dass du an Neurodermitis leidest. Das ist eine nicht ansteckende Hauterkrankung, mit emfindlicher, trockener Haut und Juckreiz. Hast du auch viele Allergien, Heuschnupfen oder Asthma? Das tritt nämlich häufig gemeinsam auf. Neurodermitis kommt immer in Schüben und wird auch stärker bei Stress.

Am Besten du gehst damit mal zum Hautarzt, um es abchecken zu lassen.

Das kann man nicht sagen. Im Winter ist die Haut generell empfindlicher. Aus der Apotheke Linola oder Eucerin Lotion dann wird das wieder besser

Das habe ich auch immer so phasenweise. Ich denke das ist nur trockene Haut oder eine Reaktion auf ein bestimmtes Duschgel.

Was möchtest Du wissen?