Juckreiz am körper und Kopfhaut?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gehe mal morgen früh zur Apotheke und hole dir CetirizinTabletten.  Gibt es  rezeptfrei. Die helfen gegen den Juckreiz.  Du wirst wohl gegen irgendetwas allergisch sein. Wünsche dir gute Besserung 

Danke,werde ich mir mal besorgen morgen,hoffe das die helfen sonst dreh ich durch 

0

Wahrscheinlich bist du übersäuert. Das geht heute vielen so. Unter Stress produziert der Körper Säuren, welche nur langsam wieder ausgeschieden werden. Wenn nun täglich mehr entsteht als ausgeschieden werden kann, wird man übersäuert. Diese Säure lagert sich überall im Körper ab. Dazu gibt dort Krämpfe, Juckreiz oder Schmerzen.

Gegen den Juckreiz hat sich Essigsaure- Tonerde- Gel bewährt. Dieser Gel  beruhigt schnell und du hast für viele Stunden Ruhe. Hilft auch bei Muskelkrämpfen.

Doch solltest du dich ernsthaft mit der Uebersäuerung auseinander setzen. Googel nach Uebersäuerung.

Auch durch falsche Ernährung kann man übersäuern. Alkohol, Kaffee, Kohlensäure in den Getränken und vieles mehr können dich auch übersäuern auf Dauer.

sooo habe es jetzt mal getestet..mein ph-wert liegt bei 6,8,ich schätze mal das es in ordnung ist oder? also kann dasn jucken andavon nicht kommen denke ich

0

Kenn mich da auch nicht aus. Da hilft nur durchhalten bis Montag !

Ja, geh zum Arzt. Das kann alles mögliche sein.

ich weiß nicht ob das vlt was mit meiner Sonnenallergie zutun hat...ach kp weiß nur das es ununterbrochen juckt gerade -.-

0

Was möchtest Du wissen?