Juckreiz am After :( Mache mir große Sorgen :( :( Hab auch etwas Angst :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh zum Hausarzt oder zum Proktologen. So was muss abgeklärt werden. braucht dir nicht oeinlich sein. Ärzte gehen damit professionell um. Und du willst ja auch, dass man dir hilft.

Eustachio 14.08.2012, 17:16

Vielen Dank für den Stern! ;-)

Und.... Alles gut gelaufen?

0
Isabella28 13.04.2013, 16:45
@Eustachio

Kein Ding...

Ja, obwohl ich nicht zum Arzt gegangen bin ;) Habe nur Ernährung umgestellt und alles wieder prima.

0

Ich gehe auch nicht gerne zu den Ärzten wegen den extrem langen Wartezeiten. Das Problem mit dem Juckreiz am After hatte ich vor ein paar Monaten auch mal gehabt,sogar Würmer im Kot konnte ich erkennen, auch Medikamente und Salben vom Arzt haben nicht geholfen. Ich habe die Lösung dagegen selbst gefunden. Zahnpasta habe ich geschluckt, nachdem ich die Zähne geputzt hatte,schon war das Problem gelöst.

hört sich eher nach Hämoriden an. Hol dir Dolo Posterine in der Apotheke und den dazugehörigen Analdehner.

hey =)

wasch die den "after" erstmal par mal am tag(eigene erfahrung=)) dann wechsel auch öfters mal die unterwäsche und guck ob es auffhört oder nicht,wenn nicht,dann würde ich raten zum artzt zu gehen =)

viel glück=)

Isabella28 07.08.2012, 15:15

Es juckt nicht jeden Tag. sondern nur manchmal pro woche ..

0

ich glaub die wenigsten hier haben ein abgeschlossenes medizin-studium... aus dem grund kann ich dir nur den weg zum artzt empfehlen...

Um einen Arztbesuch wirst du nicht drum rum kommen! Das könnte, neben Hämoriden, viele Gründe haben!

Das braucht dir nicht peinlich sein! Sowas sieht der Arzt mehrfach pro Woche!

Wii0Freack0 07.08.2012, 15:11

genau !

0
Younique 07.08.2012, 15:16
@Wii0Freack0

Peinlich ist nur dein Verhalten, wenn du nicht zum Arzt gehst! (kleiner Nachtrag zu meinem Rat)

0

Was möchtest Du wissen?