Juckige Kopfhaut HILFE gibt'sein Hausmittel dafür?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo erstmal,

ich kann dich beruhigen, das ist keine Krankheit. Ich hatte zu einem früheren Zeitpunkt dieselben Probleme und habe damals Shampoo mit Teebaumöl verwendet. Kannst du fertig in der Drogerie kaufen oder selbst ein paar Tropfen des Öls zu deinem gewohnten Shampoo hinzugeben. Das beruhigt die Kopfhaut wirklich gut und verhindert auch das schnelle fetten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wasche sie mal 2/3 tage nicht..und schau wie es dann ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parii786
02.05.2016, 20:56

Habe ich schon :(

0
Kommentar von 2Tupacalyps3
02.05.2016, 20:57

dann würde ich zum hautarzt oder dein shampoo wechseln :)

1

Was möchtest Du wissen?