juckender hautausschlag, mit kleinen ungefüllten bläschen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann viele Ursachen haben helfen tut dir aber bestimmt die Schwarzkümmelöl Kanukaöl Salbe bekommst du ganz schnell bei Amazon.

oder Apotheke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mani96
15.10.2016, 12:05

ich denke dass es mit stress zusammenhängt.
aber ich hoffe der hautarzt kann mir weiterhelfen.
danke werde deine ratschläge mal ausprobieren;)

0

Besonders viel kann man auf den Bildern jetzt nicht erkennen, das wird dann aber auch Aufgabe deines Arztes sein.

Es gibt einige Hausmittel gegen Juckreiz, zum Beispiel Zinnkraut; andere schwören auf Joghurt. Google doch mal danach, vielleicht findest du etwas - du könntest ein Bad mit Rosmarinöl oder Zinnkraut enthaltendem Badewasser versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mani96
14.10.2016, 14:59

alles klar,
danke dir ;)

0
Kommentar von Mani96
15.10.2016, 12:04

was ist kein guter rat ?

0

Vielleicht eine Form von Neurodermitis? Kann viele Ursachen haben...Stress, Materialien etc Es gibt in der Apotheke pflanzliche Tabletten (Name beginnt mit L) gegen Juckreiz. Und du musst die Haut immer schön eincremen...am besten mit Sebamed. Sollte der Juckreiz unerträglich werden (ich konnte mal 4 Tage nicht schlafen deswegen da in dem Fall die Haut besonders juckt wenn es warm wird) würde ich entweder zu einem anderen Arzt gehen und sagen es ist sehr akut oder KH....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mani96
14.10.2016, 15:01

ok danke

ja bei wärme wird er schlimmer der ausschlag, und die ein oder andere schlaflose nacht war leider auch schon dabei

1

Was möchtest Du wissen?