Juckende stiche von fliegen artige tiere ( larven nest im bett )

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schwierig aus der Ferne und ohne Bildmaterial zu beurteilen. Ich zitiere deinen Text wie folgt:

flöhe schliesse ich auch aus da ich keine tiere besitze

Na also, ganz so einfach kann man sich das mit einem Flohbefall nicht machen. Diese kannst du dir auch einschleppen ohne Tiere zu haben.

Nur ich wiederhole mich, ohne Fotos und exaktere Umschreibungen tappen wir hier im Dunkeln und können nur Mutmaßungen anstellen. Vielleicht solltest du mal etwas im Netz stöbern und uns gegebenenfalls einen Link mit passenden Bildern schicken. Dann schauen wir weiter was man tun kann.

hi gott des zornes... komisch eigentlich hatte ich bilder hoch gestellt... nun weiß ich gedoch bei der antwort nicht wie es funktioniert... nun ja flöhe sehen auch anders aus als wie ich diese viecher habe... es war ja so das ausgewachsene tiere auf der matratze lagen... sie hatten auch lange fühler am kopf... und in der matratze waren denke ich larven solche knubbel die aus der matratze so drückten... also um meiner matratze ist so ein nest und zwischen nest und matratze... um zu schauen was das ist müsste ich das netzt aufschneidem, ich habe die tiere ja schon auf dem bett gesehen. das ist eine ziemlich eckelige angelegen heit wo man bedenkt das ich mit diesen viechern im bebt geschlafen habe :(

0
@babylein94

Könnte es vielleicht sein, dass du Bettwanzen hast? Dieses Insekt auf dem Link ist mir unbekannt. Im Bett hat man entweder Milben (obwohl man die eigentlich immer hat), oder Flöhe oder eben Bettwanzen. Andere Schädlinge und Lästlinge sind mir nicht bekannt. Wie gesagt, ein paar Bilder wäre hilfreich. Und wenn deine Matratze Beulen aufweist, dann schneide sie doch mal auf. Das wäre mal interessant zu wissen. Wegwerfen musst du sie ohnehin wie es den Anschein hat.

0

Was möchtest Du wissen?