Juckende Scheide, was kann ich tun?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ab zum Frauenarzt und so bald wie möglich. Hört sich nach Scheidenpilz an. Wird am Ende immer schlimmer und zieht sich zum Po noch hin. Dan kannst Du kaum noch sitzen und die Slips kratzen wie verrückt und verstärken den Juckreiz. Die Salbe musst Du selber zahlen und kannst in der Apotheke nach einer billigeren Variante fragen. Die Vaginalcreme die ich mal hatte, kam glaube 8,- € und der Ersatz- Pilzcreme = ca. 3,- € mit 95 % den selben Wirkstoffen! Hilft genau so. Wie schon gesagt, Kamillensitzbäder sind auch gut und etwas nackiger/Natur- Joghurt aus den Kühlschrank auf eine Slipeinlage schmieren (ist kein Witz, die Milchsäurebakterien helfen den saurem Milieu in Deiner Scheide)  ist alles aber kein Ersatz für Creme. Immer gut da unten abtrocknen (im Moment nix reiben, eher tupfen), wenn es juckt versuchen wo anders als da zu kratzen (ablenken) sonst entzündet sich das immer mehr und auch gut die Hände waschen nach den Klogang. Könntest auch andere damit anstecken! 

Gute Besserung! ::-)

Gute Besserungdaumen hoch!  - (Krankheit, Körperlich)

1.000 Dank für`s Sternchen! ::-)

0

Zum Arzt gehen. kann sich auch um Vaginalpilz handeln. Da helfen Vaginallzäpfchen, -Tabletten und -Cremes gegen Pilze und für Milchsäurebakterien.

Wenn es keine Frage der Hygiene ist: Sitzbäder in Kamille, Kadefungin aus der Apotheke oder halt Besuch beim FA

Scheidenpilz oder nur einbildung?

Heii
Ich habe seit 3 Tagen eine Juckende Scheide und sie ist auch rot aber riechen tut nichts und aussergewöhnlicher ausfluss auch nicht..
Ich möchte es NICHT meiner Mutter sagen!! Bitte auch nicht versuchen zu überreden.
Ps bin erst 12.
was kann das sein?

...zur Frage

Darf ein Arbeitgeber nach der Krankheit fragen, wenn diese sich mehrere Jahre hingezogen hat mit Pause dazwischen?

Kann man da ruhig die Wahrheit sagen, da man durch die richtige medikamentöse Therapie (z.B. Pille) wieder gesund ist, keine Rückfälle mehr hatte und auch die Ausübung des Berufes nicht beeinträchtigt.

...zur Frage

Komischer Geruch am Penis - zum Arzt gehen?

Ich hab schon seit längerem am Penis einen fischigen Geruch. Deutet das auf eine Krankheit hin? Was kann ich dagegen tun??

...zur Frage

Brennende, juckende, blutende Scheide - könnte es überhaupt ein Pilz sein oder ist es was anderes?

Das ist mir sehr unangenehm.. Unzwar habe ich seid ca, 5 Tagen eine juckende und brennende Scheide. Sie ist auch leicht geschwollen. Gestern Abend ist mir dann auch noch aufgefallen das sie blutet, ich aber nicht meine Regel habe! Sie bluten auch oben und nicht da wo es ''normal'' ist.. Ich möchte nicht so gerne zum Arzt, ich bin erst 14 und das wäre mir echt unangenehm, Sex hatte ich auch noch nicht das kann also nicht die Ursache sein. Ich hab allerdings alles meiner Mutter erzählt und sie hat mir dann Vaginalcreme gegeben, die habe ich mir jetzt 3 mal drauf geschmiert, allerdings habe ich nichts das Gefühl das sie schon geholfen hat.. Könnte es überhaupt ein Pilz sein oder ist es was anderes? Danke für Antworten..

...zur Frage

500 ml Wasser aufeinmal?

Ich hatte gerade eine Diskussion mit einem Freund und der meinte 500 ml Wasser aufeinmal sind gefährlich und ich meinte das stimmt nicht. Wer hat den Recht?

...zur Frage

Juckende scheide.....

hallo, ich habe seit ca. 2 tagen eine juckende scheide. Jetzt ist sie angeschwollen und rot. Ich habe auch stärkeren Ausfluss, der aber geruchslos ist. Was könnte das sein und wie lange dauert so was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?