Juckende Kopfhaut mit weißem zeugs

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe dieses problem auch -.- Es sind Schuppen...probiere mal mehrer anti schuppen- shampos. Wenn nichts funktioniert kannst du zum Hautarzt gehen.... sie geben warscheinlich dann ein Flüssiges zeug in eine kleine Tube ..die man dann auf die Kopfhaut einmassiert ...;)

Ja kleines aber echt nerviges Problem. ;-) Danke für die Antwort. Werde ich machen

0

Das hört sich ganz nach Schuppen an. Schuppen sind im Grunde Hautpartikel die abfallen, da sich die Haut auf dem Kopf ja immer wieder erneut.

JEDER Mensch hat Schuppen, nur sind sie bei einigen häufiger und bei anderen halt eben nicht so häufig - je nachdem wie oft sich die Haut neu aufbaut. Lt. meiner Mutter, da ich die selbe Herausforderung habe, haben Leute mit starkem "Schuppenbefall" ein weit aus geringeres Risiko auf Läuse, da diese sich ja nirgendswo festsetzen können.

Empfehlen kann ich dir ein einfaches Anti-Schuppen-Schampoo (muss keine super teure Marke sein) und dann ist das binnen weniger Wäschen auch gegessen :)

PS. Das Jucken kommt durch die Regeneration der Haut. Kennt man ja zb nach einem Sonnenbrand, wenn sich da neue Haut bildet und die alte Haut wie bei einer Schlange abfällt. Juckt ja auch ;)

Okay Dankeschön. Dachte schon ich habe Läuse oder so ;-)

Dann werde ich mir schnellstens dieses Shampoo kaufen!

0

Was möchtest Du wissen?