Juckende Augen, besonders mit Kontaktlinsen.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo faiblesse,

es könnte mehrere Grund dafür geben (Neue Einweg Lösug[Reinigungslösung], Evtl. eine kaputte Linse,..). Sieh mal noch ob deine Linse vllt. einen riss auf der Seit hat oder ob sie falsch ,,umgestülpt´´ ist. Wenn nicht versuche einmal mit Augentropfen die ,,Frische´´ verleien dein Auge einzutropfen. Wenn nicht würde ich zum Augenarzt gehen. Thema Augen kann schnell nach hinten los gehen.

MFG

faiblesse 12.08.2016, 12:59

Danke für die Antwort, wenn auch reichlich spät. Wie man in den Kommentaren zu den anderen antworten lesen kann, war ich schon längst beim Augenarzt und das Problem ist behoben.

0

Vielleicht liegts auch am Frühling (Pollenflug), dass Du im Moment empfindlich auf die Kontaktlinsen reagierst.

Ich würde erst zum Optiker und dann zum Augenarzt gehen. Wie Du schon sagst, Optiker wissen auch viel und man muss nicht so lange warten.

faiblesse 20.04.2015, 06:49

Meinst du mit Pollenflug das ich eine Allergie haben könnte? Das müsste aber ein Arzt feststellen oder? Aber ich hab ja sonst keine Beschwerden.. Nur geh ich dann mit Kontaktlinsen oder lieber Brille da hin? Also zum Optiker

0

Hi Faiblesse,

ich habe exakt das gleiche Problem. Bei mir ist das Auge zudem morgens immer verklebt. War schon mehrfach beim Augenarzt, der (nachdem eine bakterielle Infektion ausgeschlossen wurde) schlussendlich sagte, es müsse an den Kontaktlinsen liegen und ich solle mal eine andere Marke ausprobieren. Das werde ich nun mal tun...

faiblesse 07.05.2015, 12:49

Ich war auch beim Arzt, der sagte mir, die tränenkanäle wären verstopft und hat mit nem wattestäbchen einfach am wimpernrand gewischt. Sagte auch, dass so nach 15 Jahren oft Probleme mit Kontaktlinsen auftreten.. Es ist zwar besser geworden, aber kann sie immer noch nicht dauerhaft tragen. Überlege auch mal zum Optiker zu gehen und die Linsenmarke mal zu wechseln. Und als nächstes übers Lasern mal ernsthaft nachzudenken.

0

Was möchtest Du wissen?