Jucken an der scheide!

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

iss mal ne weile keinen zucker mehrund trinke kamillentee und wasch dich nicht mit seife. das kann ein leichter pilz sein. du kannst dir naturjogurt zur linderung draufschmieren und ein in jogurt getränktes tampon einführen. ist gut für den ph wert.

dann kauf idr wenn die apotheken wieder auf haben eine vaginalpilzcreme.

16

Danke !! :)

0

Das SOLLTE eigentlich normal sein, wenn du dich nicht oft wäschst, haben männer auch wenn sie einen tag nicht gewaschen haben, also mein rat ist, TÄGLICH DUSCHEN UND TÄGLICH DA UNTEN WASCHEN

16

Mach ich, ich dusch ja jeden tag..!

0

http://www.heilpraxisnet.de/symptome/juckende-scheide.html

Juckreiz bei Scheidenentzündung

Entzündungen der Scheide können durch Viren, Pilze, Bakterien und Einzeller verursacht sein. Stehen neben dem Juckreiz Schmerzen im Vordergrund und bilden sich sichtbare kleine Bläschen, kann eine Infektion mit Herpes-Viren vorliegen (Genitalherpes).

Eine Pilzinfektion, meist durch den Hefepilz Candida albicans verursacht geht mit Jucken, Brennen sowie vermehrtem Ausfluss einher, der z.T. säuerlich bzw. hefeartig riecht. Ebenfalls mit Jucken, Brennen und Ausfluss (Flour), häufig auch mit Beteiligung der Harnorgane (Blasenentzündung, Harnleiterentzündung) verlaufen Infektionen mit Trichomonaden oder Chlamydien, die häufig beim Geschlechtsverkehr übertragen werden.

Entstehung durch gestörte Scheidenflora

Die Scheide einer gesunden Frau ist von einer Vielzahl von Bakterien, insbesondere Milchsäurebakterien, besiedelt, die durch Aufrechterhalten des natürlich sauren Milieus das Eindringen bzw. Vermehren von unerwünschten Keimen verhindert. In Balance bleiben Säurebarriere und ein geregelter Feuchtigkeitshaushalt vor allem durch das Einwirken körpereigener Sexualhormone. Wird dieses empfindliche Gleichgewicht gestört, sind verschiedenen Keimen Tür und Tor geöffnet, sich ungehemmt zu verbreiten.

Ein geschwächtes Immunsystem, etwa durch Allgemeinerkrankungen, Stress, psychische bzw. körperliche Überlastung oder Schlafmangel bildet die Grundlage für eine Störung der Normalflora, die durch weitere Faktoren verstärkt werden kann. Dazu gehören Phasen hormoneller Umstellungen in Schwangerschaft und den Wechseljahren, die Einnahme von Antibiotika, Zytostatika, Cortison und Kontrazeptiva (die „Pille“), Unterwäsche aus wenig atmungsaktiven Kunstfasern sowie übertrieben häufige Genitalhygiene mit parfümierten Seifen. Weiterhin gibt es einige Grunderkrankungen, die das Immunsystem schwächen, etwa AIDS, Diabetes mellitus, Allergien, Ekzeme oder Erkrankungen von Leber und Nieren. Schließlich kommen als Ursache auch Krebs bzw. eine Krebsvorstufe in Frage, was jedoch vergleichsweise selten der Fall ist.

Scheide juckt höllisch

Es ist mir zwar ein bisschen peinlich,aber ich muss das jetzt fragen. Meine Scheide juckt sehr doll und die tut auch weh. Was kann ich machen das das aufhört oder was ist das überhaupt?

Lg Selina

...zur Frage

Würmer in der Scheide?

Es ist mir wahnsinnig peinlich aber ich habe vorhin 2 kleine weisse Würmer in meiner Scheide gefunden, der eine hat sich sogar noch bewegt! Was oll ich jetzt machen? Am liebsten würde ich sofort ins Krankenhaus fahren um die so schnell wie möglich wieder loszuwerden, denn ich fühle mich furchtbar! Bitte keine gemeinen Antworten.

...zur Frage

mama papa frauenarzt scheide hilfee

Leute, ich habe ein riesen Problem! Meine Scheide juckt einfach nur und brennt, ist leicht rörlich. Ich will auf keinen fall zum Frauenarzt ich weiß es wäre besser aber ich will nicht mir ist das bisschen peinlich. Ich bin 14 Jahre alt und habe einen Freund. Und wir hatten noch KEINEN geschlechtsverkehr. ICH BIN NOCH JUNGFRAU. bitte hilft mir. Ich habe es mit Tampon und Naturjogurt versucht es hat etwas geholfen aber nicht wirklich viel wie ich den Tampon wieder raus getan habe hat es wieder angefangen zu jucken. Ich brauche irgendetwas gegen dieses JUCKEN ich halt das nicht mehr aus irgendetwas von der Apotheke was ich ohne rezept holen kann... BITTE HILFE !!!

...zur Frage

was tun wenn der Intimbereich juckt?

Hallo. Ich habe vor einiger Zeit den fehler gemacht und die schamhaare um die vagina gekürzt. Seitdem juckt meine scheide TOTAL und ist iwie total trocken und nichmehr rot so von innen. was kann ih machen um das jucken zu lindern :( Es juckt EXTREM und ich hab angst mih beim jucken am ende noch zu verletzen. Was kann man tun um das jucken schnell zu lindern :(???

...zur Frage

Ist das Scheidenpilz oder nur ausfluss??

Ich habe seit letzter Zeit ein jucken zwischen den Beinen und aus meiner scheide kommt so Zeug raus (siehe Bild) Deutet das auf einen Pilz hin? Ich hätte meine tage auch schon vor zwei Tagen bekommen sollen. Hängt das vielleicht damit zusammen?

...zur Frage

brauche dringend rat.....scheidenpilz

hallo :) ich glaube ich habe scheidenpilz also ich war im kroatien in urlaub hab aber auf toiletten undso eig gut aufgepasst jedenfalls hab ich vor einer woche einen pickel an der scheide entdeckt und seit einpaar tagen juckt sie auch ich würd ja zum artzt gehen nur ist es mir vor meiner mutter sehr peinlich geht das vlt von alleine weg ? oder reicht das wenn man zur apotheke geht ? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?