Jucken am Penis

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

wird nichts schaden aber wenn das Jucken nach gründlicher Reinigung nicht aufhört, ab zum Arzt.Es könnte auch etwas ansteckendes sein.

ja man darf den penis mit bepanthen einschmieren, schaden kann es nicht. an deiner stelle würde ich aber trotzdem mal zum hautarzt oder zum urologen, falss das jucken nicht weggeht oder du sonstige hautveränderungen an deinem penis bemerkst.

Stelle merken und waschen und mit Babywundcreme einschmieren.

Viel Erfolg wirst du damit nicht haben, denn Bepanthen ist fuer etwas ganz anderes.

geh duschen wasch dein teil mal ordentlich durch und dann cream's ein (hautcream)

"in" den Penis? Du meinst hoffentlich nur zwischen eichel und vorhaut, oder? in die Harnröhre tät ich nix schmieren aber "äußerlich" ist Bepanthen schon OK

Sollte man eigentlich nicht, nein. Sterben wirst du davon aber nicht.

nicht kratzen waschen

Also in den Penis fände ich nicht so angebracht.- Das kann zu verstopfungen führen. Ich würde das nicht nochmal machen. Mein Freund hat sich immer Nivea in den Penis geschmiert.=Verstopfung und anstatt gepinkel kamen nur noch Klöße heraus. Möchtest du deinen Penis etwa immer beim pinkeln massieren müssen um etwas heraus zu bekommen? Außerdem wird er zu einer kleinen Fetten Wurst. Da doch lieber das Jucken

Was möchtest Du wissen?