Jubiläums Bahncard teurer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Jubliäums BahnCArd 25 mit 20€ für 4 Monate ist ja zum ReinSchuppern gedacht, ob diese für einen nützlich ist. Nicht als eine dauerhafte Lösung.

3 * 20 ergibt 60€ wäre also nur 1- € teurer., als die Normale.. Denk auch daran, dese rechtzeitig zu kündigen, wenn Du SIe nicht brauchst. Sonst wandelt SIe sich in eine normale bahnCard um. Für 59€ pro Jahr in der 2. Klasse.

http://www.bahn.de/p/view/bahncard/ueberblick/jubilaeumsbahncard.shtml?dbkanal_007=L01_S01_D001_KIN0004_bc-bcjubi25-info_LZ01

Anne

Ja aber wenn du nur sehr selten mit der bahn fährst und sie nur für eine fahrt nutzt, ist das natürlich günstiger.

Naja, obwohl die Bahn einer der ersten Firmen war, die den Begriff Kunde in Beute umdefiniert haben, ist es in diesem Fall anders

3x 4 Monate = 12 Monate und 3x 20 ist 60 Euro. Für 59 Euro gibt es die BC25 für ein Jahr.

Ja du bezahlst mehr mit der Jubiläumsbahncard. Dies ist ja auch ein zeitlich begrenztes angebot und ist eher um auf Neukundenfang zu gehen. Zum Ausprobieren Quasi.

Was möchtest Du wissen?