jpg in pdf umwandeln!? wenn ja, wie?

7 Antworten

hallo suche selbst ein program das man runterladen kann und dann immer hat sonst benutzte ich http://jpgtopdf.de/ aber habe nicht immer internet

Ich gehe den Weg über Microsoft PowerPoint...

Dort unter "Einfügen" --> "Fotoalbum" --> "Fotoalbum erstellen" Auf "Bild einfügen aus: Datei/Datenträger" drücken, nun die ganzen JPGs markieren und "einfügen"... Auf "Erstellen" drücken und auf "Datei" --> "Speichern unter" --> Dateityp anklicken & PDF auswählen und "speichern"...

Und fertig ist die PDF... :-)

Habe noch vergessen zu schreiben, man kann natürlich auch die Folie 1 (Fotoalbum) mit Rechtsklick und "Folie löschen" entfernen...

0

Habe noch vergessen zu schreiben, man kann natürlich auch die Folie 1 (Fotoalbum) mit Rechtsklick und "Folie löschen" entfernen...

0

Das ist sehr kinderleicht,kannst du ein PDF Creator installierten.Nun benutze ich ein Programm, das praktisch und preiswert ist,kannst du noch mit dem Programm probieren. http://www.oxpdf.de/pdf-creator.html

wie kann ich mit adobe acrobat (.pdf) reader einzelne seiten des pdf-dokuments drucken?

wie kann ich mit adobe acrobat (.pdf) reader einzelne seiten des pdf-dokuments drucken?

...zur Frage

Bilder von PDF in jpg umwandeln

Hallo,

ich habe hier ein Ordner voll mit Bildern als PDF-Datei.

Ich könnte diese jetzt alle einzeln als jpg umwandeln, aber dies ist sehr mühsam. Gibt es eine Möglichkeit, wie ich direkt den kompletten Ordner = alle PDF Bilder automatisch umwandeln kann?

...zur Frage

Pdf Text in Word umwandeln und bearbeiten!

Hallo Leute, wie kann ich ein eingescanntes Dokument (Pdf) in ein Worddokument umwandeln, indem ich den Text selbst bearbeiten kann?

...zur Frage

PDF Adobe Reader - einzelne Seiten drehen, löschen oder hinzufügen.

Hi Leute. Ich habe heute ein kleineres Buch (zum Eigengebrauch) vollständig eingescannt und als PDF-Datei gespeichert.

Ich benutze Windows XP und weiters habe ich nur Adobe Reader 8 zur verfügung und nicht Adobe Acrobat.

Mein Problem ist folgendes: Wenn ich die PDF-Datein des Buches (ca. 100 Seiten) öffne, ist alles prima, doch leider...

  • ...habe ich eine Seite doppelt gescannt, die ich gerne löschen würde
  • ...wurde eine Seite unleserlich eingescannt, die ich gerne löschen und dann neu einscannen würde
  • ...sind manche Seiten automatisch um 90° gedreht worden, wobei ich diese einzelnen Seiten (NICHT DAS GANZE DOKUMENT) um 90° retour drehen möchte.

Habt ihr eine Ahnung, wie ich das bewerkstelligen könnte, OHNE auf eine anderes Programm, wie beispielsweiße Acrobat, auszuweichen?

Danke für eure Ratschläge Lg. Noah

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?