Joytech EGO AIO Rauch sehr heiß!?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab keine AIO... aber es raucht keine E-Zigarette sondern dampft :-)

Was für ne AIO hast du denn ??? Da  gibts ja mittlerweile verschiedene Modelle. Eins haben die aber alle gemeinsam: da kann man nix an der Leistung verstellen - das Ding feuert immer gleich viel Volt auf den Verdampferkopf - somit bestimmt der Nutzer mit der Wahl des Kopfes wieviel Watt Leistung da ankommen.. Wenn ich mal von den alten Ego_akkus Akkus ausgeh, sind das in dem Fall 3,7 Volt (was mit dem 0,6er Kopf um die 22 watt entpricht) und das ist ne ziemlich gängige Leistung beim dampfen... zu heiß sollte es daher eigentlich nicht werden, wenn nicht DU was "falsch" machst...

Falsch kann hier sein, das zu wenig Luft durch den Verdampferkopf geht und der so nicht genug Kühlung bekommt... falsch kann auch sein, das zu wenig Liquid an  der Heizwendel ankommt, was auch wieder zu zu wenig Kühlung führt... ein Grund dafür könnte ein falsches Zugverhalten sein - da müsstest du aber selber mal ein wenig rumprobieren: mal langsamer und leichter ziehen, mal etwas kürzer und fester... jeder Verdampfertyp ist da ein wenig anders.

Das bei dir weniger Dampf kommt als bei deinem Kumpel kann auch an zu wenig Nachfluss liegen - vorausgesetzt dein Kumpel hat auch ne AIO und nutzt die gleichen Verdampferköpfe... hat er da andere drin als du oder sogar ein komplett anderes Gerät, kannst du das nicht miteinander vergleichen. Ich hab aktuell die Kombi aufm Bild am Start und die macht sicher um einiges mehr Dampf asl deine AIO - ganz einfach weil die anders aufgebaut ist: da ist mehr Draht drin an dem Liquid verdampfen kann, da geht mehr Luft durch...

 - (e-zigarette, E-Shisha)

Was möchtest Du wissen?