[Joomla] Besucherstatistik im Backend

2 Antworten

Da gibt es eine Menge Extensions wie Joomla, deswegen nutze ich auch gerne Joomla für meine Blogs und Websites. Um eine genaue Besucheranalyse zu machen habe ich mal die iBeacon Technology von Apple benutzt und es liefert echt gute Werte, ist halt professioneller als Webmaster Tools vom Konkurrent ;D Hier gibt es einige infos davon http://stor.es/ibeacon/  vllt hilft es dir nochmal mehr in richtung besucherstatistik!

SIPGate Status/Monitor mit PHP auf Webseite anzeigen?

Hallo zusammen,

vor einigen Jahren hatte ich auf meiner Website einen kleinen Verfügbarkeitsmonitor für meinen sipgate Account. Den PHP Code hatte ich damals im Downloadbereich bei sipgate gefunden. Leider scheint es das dort nicht mehr zugeben. Die Seite von denen hat sich generell sehr verändert.

Kann mir jemand verraten wie ich an einen Code-Schnipsel dafür komme?

Habe natürlich Google bemüht, allerdings finde ich da nur Sachen zu Anrufe annehmen oder SMS über die Website versenden. Das ist aber viel zu viel. Alles was ich brauche ist die Anzeige ob jemand Online ist oder nicht. Optional aber nicht nötig wäre noch das er alle verfügbaren SIP Endgeräte bzw. SoftPhones anzeigt oder zumindest die Gesamtzahl.

...zur Frage

Warum funktionieren Buttons bei Joomla 3.8 auf Mozilla Firefox nicht?

Ich habe auf meiner Webseite Buttons, die ich mit den Befehlen von Bootstrap in den Editor eingegeben habe. Auf Chrome funktioniert alles einwandfrei und die Buttons lassen sich "drücken", aber auch beim Microsoft Edge Browser gibt es keine Probleme. Nur bei Mozilla Firefox kann man so oft auf die Buttons draufhämmern und es passiert rein gar nichts, man kann sie nicht benutzen. Da viele Firefox benutzen und somit meine Webseite für diese Leute sinnlos ist, würde ich mich auf eine schnelle Antwort freuen ;-).

Danke im Voraus

LG Marco

...zur Frage

Darf ich Dienstleistungen kostenlos anbieten?

Hallo,

ich weß mehrere von euch denken sicher "schon wieder so eine Frage". Ich muss dazu sagen ich habe gegoogelt aber nicht 100 % das gefunden was ich gesucht habe.

Ersteinmal ein paar Zeilen über mich. Mein Hobby ist es Webseiten für freunde etc. kostenlos zur erstellen. Ich arbeite mit Joomla 2.5. Was das Template angeht, lade ich kostenlose Template runter und bearbeite Sie mit Photoshop, je nach geschmack. Module und Komponten lade ich auch kostenlos runter.

Nun möchte ich meine Dienstleistung auch anderen kostenlos anbieten. Jedoch habe ich vorher noch ein paar fragen.

1.) Darf ich solche Dienstleistungen kostenlos und ohne gewerbe anbieten ?

2.) Falls ja, muss ich ein Impressum haben ?

3.) Darf ich Spenden bzw Geldgeschenke annehmen ?

mfg sakis

...zur Frage

Joomla Version auslesen, ohne Backend

Hab mir in einer Joomla installation einen Virus eingefangen, konnte ihn aber von den für Besucher sichtbaren Seiten entfernen, VIrenscanner schlägt zumindest nicht mehr an, wenn ich die Seite aufrufe. Allerdings lässt meine Virensoftware es nicht zu, auf das Backend zuzugreifen, da ist noch was eingebunden.

Bevor ich lange suche, wollte ich nun einfacht frische Kerndateien rüberspielen, allerdings weiß ich nicht, welche Version ich drauf habe, ob 1.6 oder gar noch 1.5...

weiß vllt jemand, in welcher Datei man die Version einsehen kann, per FTP komm ich auf den Webspace.

...zur Frage

Nach Bildänderung bei Joomla zeigt Text viele Fehlerzeichen?

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Nachdem ich in Joomla ein Bild geändert habe hats mein Text extrem verhauen. Woran könnte das liegen? Lösungsvorschläge? Bild im Anhang.

...zur Frage

Webseitenerstellung mit Joomla, kostenpflichtig?

Hallo,

die Erstellung einer Webseite ist mit Joomla ja nicht wirklich ein Problem. Und das Beste daran, für den Privatanwender ist es kostenfrei.

Wie sieht es aber aus wenn ich eine Webseite erstelle und diese an ein Unternehmen verkaufe oder während meiner Beschäftigung für ein Unternehmen eine Webseite für das Unternehmen erstelle?

Muss ich dann irgendwelche Gelder an die Joomla-Hersteller/-Programmierer bezahlen?

Ist ja eigentlich eine Freeware.

Soweit ich weiss sogar Open-Source

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?