Joomla 1.5.15 inhalte in 2.5 integrieren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Update von 2.5 auf 3.x ist nicht moeglich. Am besten installierst Du direkt die Version 3.1

Version 3.0 erhaelt keine Sicherheitsupdates mehr. Davon solltest Du in jedem Fall die Finger lassen. Version 3.1 laeuft gut und stabil, und wird sich per 1-Click-Update auf Version 3.2 und dann 3.5 bringen lassen.

Um vorhandene Links nicht zu zersaebeln, musst du eigentlich nur darauf achten, beim Neu-Anlegen die Artikel in der selben Reihenfolge zu erstellen, so dass die Artikelnummern im alten und neuen System uebereinstimmen. Dann geht es per Copy&Paste wesentlich schneller, als sich mit irgendwelchen Migrations-Plugins herumzuaergern, die dann doch nicht funktionieren. Die URLs sehen dann zwar geringfuegig anders aus, vorhandene Links funktionieren aber in jedem Fall noch weiterhin.

Falls Du die Seitenaufrufe jeweils zaehlst, kannst Du nachher direkt in der Datenbank die Werte ueberschreiben, oder auch das originale Erstellungsdatum der einzelnen Artikel auf den urspruenglichen Wert zurueck setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich ? Wenn Du eine Seite hast, die nicht allzu arbeitsintensiv ist, würde ich die komplett neu machen.

Ich hab mal meine 1.5x auf die 2.5x integriert und hatte danach doch noch jede Menge Probleme. Ich hab Zeit ohne Ende investiert, und zum guten Schluß hab ich das doch komplett neu aufgesetzt.

Dann hat mir noch ein schlauer Mensch geraten, es sei immer besser, man wartet auf die Versionen, die hinten die "5" haben. Also dann 3.5x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?