Joo, möchte mir einen neuen PC kaufen, da mein aktueller den Geist aufgibt...Habt ihr irgendwelche Änderungsvorschläge und passt das alles so?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

- Sapphire R9 390 Nitro statt der GTX 970. Die ist schneller und kein Speicherkrüppel. Aber sie verbraucht etwas mehr

- Cooler Master V550, Leadex Gold 550 Watt oder E10 500 Watt statt dem V650SM. 650 Watt sind zu viel und es ist EOL

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaerMitGewehr1
09.04.2016, 15:45

Und das Netzteil reicht auch für die R9?

0

würd einen i7 nehmen und auf 8 gb runtergehen ist irwie gled verschwendung zur zeit da 8 ausreichen :) und alles über 8 nur minimal mehr leistung gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaerMitGewehr1
09.04.2016, 15:42

Ich hab gehört, dass der i7 sich von der Gaming Performance her nicht groß vom i5 unterscheidet :D

1
Kommentar von dosia613theboss
09.04.2016, 16:23

nein ja kein i7 aber trotzdem lieber 8gb RAM wenn du nur zockst

0
Kommentar von Nickname2013
10.04.2016, 23:50

Genau andersum ist richtig..

Ein i7 bringt in einem Gamer-PC keine Vorteile im Vergleich zu einem i5, erst recht nicht bei Skylake..

8GB RAM sind zwar noch (!) ausreichend, aber es sieht teilweise schon jetzt eng aus und in Anbetracht der günstigen RAM Preise gibt es keinen Grund nur 8GB anstatt gleich 16GB zu kaufen. ;)

1

Was möchtest Du wissen?