Jojo-Effekt verhindern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Du schneller abnimmst ist klar, da Dein Darm auch leerer ist, wenn Du nur so wenig isst, das heißt aber nicht, dass Du nach 4 Tagen 4 Kilo Fett abgenommen hast, Du hast nur Deinen Magen entleert und wenn Du dann wieder anfängst zu Essen, wird der natürlich auch wieder voller, Du nimmst 2-3 Kilo zu.

~

Es ist sehr wichtig, dass Du langsam und gesund abnimmst, beachte auch wo Du abnehmen willst, Dein Fett soll weg!!! So wie meins auch, ich bin auch gerade beim Abnehmen und eine gesudne Ernährung ist das wichtigste, versuch es nicht anders, Täglich 1 Stunde spazieren gehen, ab und zu ins Fitnesscenter ist Optimal, nur so kannst Du einen JoJo effekt verhindern.

~

Bleib Fern von Süßigkeiten, weg von Zucker und fettigen sachen, aber nicht komplett abschalten wenn Du irgendwann mal das bedürfnis nach was süßen hast, nur zu Du kannst es Dir auch mal gönnen.

Ergänzung: Ich trinke für diefehlenden Mahlzeiten immer Wasse (3-4 Flaschen pro Tag) und seit Tag 3, habe ihc auch nichtmehr so richtig Hunger.... Könnte dann das Mittagessen ausfallen lassen, aber das wäre glaube ich etwas zu ungesund... :(

viele lassen sich vom anfänglichen wasserverlust (es ist lange noch nicht körpermasseverlust) berauschen. lies bitte weiter, vllt. hilft dir insgesamt eine richtige entscheidung zu treffen. schnell abnehmen funktioniert nicht (oder hast du dein übergewicht auch übernacht bekommen?)

bitte aus folgende, ausführlichere gewichtsreduzierungsempfehlung entnehmen, was auf dich zutrifft. diese antwort von mir hat sich kristallisiert auf grund der überwiegenden abnehmfragen (über 95%) die von noch kinder und teenagers gestellt werden. eine persönliche antwort kostet zu viel zeit, wenn sie einzeln getippt werden soll, ich bitte um verständnis. falls erwachsen, bitte die ersten zwei klammmern weglassen.

am besten (deiner mutter sagen, sie möge dir) keine hochkalorischen mahlzeiten mehr (zubereiten) einnehmen, d. h., essen ohne fleisch, fisch, eier, fett, kuhmilch/-produkte, industriezuckerprodukte/getränke, dazu nur stilles wasser trinken + bewegung + geduld. bei der gewichtsreduzierung ist die ernährung ausschlaggebend, sport muss nicht sein, bewegung ist jedoch hilfreich: 5x/woche je 30 min. flotter gehen (nicht joggen oder rennen), draussen an der frischen luft (wasser mitnehmen). kalorienzählen brauchst du dabei nicht, pflanzliche nahrungsmittel: obst, gemüse, samen und ein wenig nüsse (nur diese lebensmittelgruppen kommen in betracht, nicht fleisch & co.) haben eine niedrige kaloriendichte, machen satt, überessen ausgeschlossen auch bei mehreren mahlzeiten/tag, das gewicht wird normal gehalten, es brauch aber seine zeit, also nicht gleich hinschmeissen. es sollte jede(r) wissen, dass die geschmacksknospen (deren sklaven wir geworden sind) schnell "umerzogen" werden können.

Was du in den ersten Tagen an Gewicht verlierst, ist Wasser, kein Fett!!! Bis die Fettverbrennung einsetzt dauert es länger, zudem solltest du deine Kalorienzufuhtr kontrollieren, fettarm, kohlenhhydratarm (keine Pfannenkuchen, keine fettigen Sossen....) dafür eiweiss-und vitaminreiche Nahrung zu dir nehmen, dann stellt sich auch dein Magen drauf ein (er verkleinert sich) und du bist automatisch satt, ohne nachdenken zu müssen! Abnehmen fängt im Kopf an !!!

Solche Diäten führen nur selten zum Erfolg, und zwar dann wenn du sie wirklich konsequent über einen längeren Zeitraum durchziehst. Wenn du schnelle Erfolge siehst spornt dich das vielleicht auch an dranzubleiben. Über den Jojo Effekt solltest du dir keine Gedanken machen, das bedeutet nämlich dass du schon wieder an das Ende deiner Diät denkst, die du erst seit 4 Tagen machst.

Es gibt zwei Möglichkeiten, entweder du versuchst gesund und langsam, mit viel Obst und Gemüse und Sport über einen längeren Zeitraum abzunehmen, oder du machst eine Diät und ziehst das wirklich durch bis du dein Wunschgewicht erreicht hast, alles Andere kannst du vergessen.

Diät=Jojo.

Ernährungsumstellung=nix Jojo.

ilndf 12.07.2011, 01:23

Kurz und knackig auf den Punkt gebracht! DH!

0
Tippinus 12.07.2011, 01:25

Ja das ist mir klar... für die Antwort kann ich auch bei Google einfach Jojo effekt verhindern eingeben... Sry, aber ist so... Wollte wissen ob man den anschließend verhindern oder eindämmen kann...

0

Was möchtest Du wissen?