Jogging Intervall Training 10 sek. fast rennen 30 sek gehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um ehrlich zu sein... Diese Art Intervalltraining bringt in beiden Fällen nichts.

Um deine Ausdauer zu verbessern, brauchst du längere Tempophasen und kannst deine Gehphasen dementsprechend anpassen (etwa ein Viertel).

Gut wären also erstmal zwölf Minuten laufen und drei Minuten gehen (dreimal).

Wenn du länger gehst als läufst, verbesserst du gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst HIIT machen (Hoch Intensives Training) . Du sprintest zwischen 20-40 Sekunden und dann 30s ausruhen. Das 12 mal wiederholen, um den Nachbrenneffekt zu haben, aber immer Vorsichtig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?