Joggen wie richtig vorbereiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stehe morgens auf
Trink wasser mit zitrone
Warte 15min, mach dich fertig
Geh 10-15min joggen
Komm zurück
Dusch dich / dusch das ;)
Und dann isst du ein eiweißreiches Frühstück zb rührei mit vollkornbrot oder Haferflocken mit milch und obst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BinNichtKreativ 07.06.2016, 13:52

okey danke. dann warte ich ab jetzt immer erst ein bisschen :)

0

Ich finde es gut das du immer joggst nur mal vorab.

Es ist klar das wenn du Sport machst du automatisch mehr durst hast da dein Körper einfach mehr Energie braucht, deswegen auch der Hunger. Ich würde jedenfalls nicht empfehlen voher was zu essen.

Ich persönlich mache mir da nicht so viele Gedanken vorm Laufen gehen. Nur eins sollte wichtig sein und zwar voher viel Trinken! Nicht das du noch Dehytrierst xD Wenn du dann nach dem Joggen Hunger hast kannst du auch was essen. Natürlich kann man auch voher was gegessen haben aber direkt davor muss ich beim Laufen immer aufstoßen und das bewirkt oft seitenstechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BinNichtKreativ 07.06.2016, 07:25

ich versuche vorher immer viel zu trinken. blos dadurch dass ich ja quasi direkt joggen gehe habe ich mich gefragt ob ich erst mal warten sollte bis der körper das trinken auch verteilt hat. hunger ist eh weniger das Problem. da hatte ich mich blos gefragt ob man vielleicht eigentlich besser was essen sollte :D

0

Was möchtest Du wissen?