Joggen trotz Asthma?

8 Antworten

Also mein Arzt meint ich soll joggen. Aber ich hab auch kein belastungsasthma. Ich würde einfach mal beim Arzt nachfragen

Ich hatte lange genug Asthma und betrieb Sport. Ein wenig Leichtathletik, vor allem Ausdauersport (Laufen). Mir hat es stets gut getan, da Bewegung an frischer Luft die Abwehrkräfte eher stärkt. Genau das ist der Weg. Seinen Körper in die Lage zu versetzen, sich von Asthma selbst zu heilen. Ich habe es ohne Arzt erreicht (mit Bewegung und Ernährung).

Sofern nicht noch ein allergisches Asthma dahintersteckt wird ich das Joggen empfehlen. Falls die Ursache des Asthmas in einer Allergie gegen Pollen, Gräser etc. liegt, dann sollte man vorsichtig sein wo und wann man joggen geht.

Kann oder darf ich mit einem Pferdekuss joggen gehen?

Habe gestern bei nem Fußballspiel einen Pferkuss in den rechten Oberschenkel bekommen und hab seit dem etwas Schmerzen beim schneller laufen und beim anwinkeln. Nichts desto trotz habe ich die erste Regel schomml verkackt gehabt (PECH also kühlen und hochlegen und so(ist mir in dem Moment net eingefallen)), nun ist meine Frage: Kann ich damit trotzdem Sport machen (kann Seilspringen und Fahhrad fahren, Joggen geht auch wenn ich auf die Zähne beiße) hat jmd. ein Tipp dass es schneller heilt, muss heute noch joggen (6mal in der Woche), Training und habe am Samstag einen Wettkampf weshalb ich trotzdrm fit sein muss,

...zur Frage

Asthma im Kindesalter, Bewerbung Polizei?

Hallo, ich hatte anscheinend im Kindesalter Asthma und Heuschnupfen. Ich schreibe anscheinend, weil ich nie damit Probleme hatte. Ich hatte auch eine Immunisierung wegen dem Heuschnupfen und habe heute keine Probleme mehr damit. Der Kinderarzt meinte das Asthma kann sich verwachsen in der Pubertät.

Ich bin jetzt 21(zweiter Bildungsweg, Abitur) und möchte mich nächstes Schuljahr bei der Polizei bewerben. Mit Asthma soll das ja nicht gehen. Zu welchem Arzt muss ich gehen um feststellen zu lassen ob ich überhaupt oder noch Asthma habe? Erstmal zum Hausarzt? Wie gesagt ich habe und hatte nie Probleme in die Richtung. Auch nicht beim Sport.

Hätte ich überhaupt Chancen bei der Polizei wenn ich mal Asthma hatte?

...zur Frage

Joggen anfangen mit Asthma Tipps

Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit dem Joggen anzufangen. Ich habe schon seit meinem 5. Lebensjahr Asthma. Zwischen 12 und 14 ging ich deshalb hin und wieder joggen, und nachdem ich ein paar mal hatte ich mit dem Asthma nicht mehr allzu grosse Probleme (vorausgesetzt es war nicht zu warm oder zu kalt) Später kam ich dann in einen extremen schulischen Stress ( gehe ans Gymnasium in der Schweiz, in der 11. Klasse hatten wir dann ein Selbstlernsemester, bei dem man zu Hause 7-8h pro Tag lernen musste) Deshalb hatte ich auch keine Zeit mehr zum Joggen. Ein Jahr später (bin jetzt 16) wollte ich wieder mit dem Joggen anfangen, da mein Lungenarzt sagte, mein Asthma hätte sich stark verschlimmert, ausserdem merke ich auch ohne körperliche Arbeit, dass ich ziemlich kurzatmig bin. Als ich jetzt ein paar (ca. 5) mal joggen ging, kriegte ich sofort Asthma, mir wurde schlecht und schwarz vor den Augen. Asthmaspray half nicht. Hat jemand Tipps, wie mir das Joggen wieder leichter fällt?? Danke im Voraus:) PS. ich habe etwas Eisenmangel (bin Vegetarierin) und einen tiefen Blutdruck sind das wichtige Faktoren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?